Cover des Berichts "Blauer Engel Flüssigkeitskühler"
Klima | Energie, Lärm

Blauer Engel Flüssigkeitskühler


Flüssigkeitskühler sind Kältemaschinen, die als Querschnitttechnologie in einem vielfältigen Anwendungsspektrum der Klimatisierung und ⁠Prozesskälte⁠ eingesetzt werden. Wesentliche Umweltfaktoren im Betrieb sind energiebedingte CO2- sowie klima- und umweltschädliche Kältemittelemissionen. Hinzu kommt die Lärmbelastungen bei Kompressionsflüssigkeitskühlern und luftgekühlten Maschinen. Der Bericht liefert eine Definition für den Begriff Flüssigkeitskühler, gibt einen Überblick zum Marktgeschehen sowohl in Deutschland als auch in Europa und beschreibt den rechtlichen Rahmen. Auf Grundlage der hier gewonnen Daten wurden die Vergabekriterien des Umweltzeichens DE‑UZ 231 entwickelt.

Reihe
Texte | 42/2024
Seitenzahl
64
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Björn Nienborg, Thore Oltersdorf, Moritz Schmidberger, Lena Schnabel
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
7772 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
8
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Blauer Engel  Kältemaschine  Endenergieeffizienz  Kältemittel