Omnibusse

Fernbus auf einer Landstraßezum Vergrößern anklicken
Schadstoff- und geräuscharme Omnibusse entlasten die Umwelt
Quelle: am / Fotolia.com

Umweltanforderungen in Ausschreibungen von Omnibussen sind wichtig, um die durch diese verursachten erheblichen Schadstoff-, Klimagas- und Geräuschbelastungen, insbesondere in innerstädtischen Bereichen, Ballungsräumen und schutzbedürftigen Gebieten, zu verringern.

Auch Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an die Akkus sollten berücksichtigt werden. Die Austauschbarkeit und Verfügbarkeit der in den Bussen eingesetzten Batterien und Akkus müssen langfristig gesichert sein.

Für die Klimatisierung von Bussen ist auf den Einsatz halogenfreier Kältemittel zu achten.

Arbeitshilfen

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Omnibusse  Omnibus  Busse  Elektrobus  Elektrobusse