Bodenerlebnispfad Amberg (Oberpfalz)

49°27'11.68" N, 11°52'23.59" E


Kategorie: Erlebnispfade, Exkursionen
Franziskanerkloster
Auf dem Mariahilfberg
92224 Amberg
Deutschland
Barrierefrei/ Kinderwagen geeignet
Imbiss
mit dem Fahrrad befahrbar/ erreichbar
mit ÖPNV erreichbar
Parkmöglichkeit vorhanden
OpenStreetMap

Bodenerlebnispfad Amberg (Oberpfalz)

<>
  1. Grünes Klassenzimmer
  2. Basaltsäule
  3. Pelosol mit einer Informationstafel
  4. Informationstafel mit Bodenbuch
  5. Karte mit Stationen

Der Bodenerlebnispfad Amberg befindet sich auf dem Mariahilfberg bei Amberg und beginnt am östlichen Ende des Parkplatzes vor der Wallfahrtskirche Maria Hilf. Er ist ausgeschildert, etwa 1,5 km lang und umfasst 10 Stationen.

Allgemein verständliche Ausstellungstafeln und interaktive Elemente, z. B. Gesteinsblöcke, Klapptafeln mit Quizfragen, Bodenliege usw. laden ein, sich an das Thema „Boden“ spielerisch heranzuwagen und sich zu informieren. „Anfassen und Mitmachen“ heißt das Motto.

Eine Station führt zu einem Steinbruch, in dem früher Eisensandstein abgebaut wurde. Dieses Gestein wurde u.a. für den Bau der Maria Hilf Kirche verwendet.
Der Pfad richtet sich an interessierte Besucher und ist idealer Lernort für Schulklassen und Projektgruppen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern
Veranstaltung:
Drucken Senden Top