Suchen

Manganknolle

Gesundheit

Tiefseebergbau

Explorationslizenzen

Die Tiefsee gehört zu den letzten vom Menschen weitgehend ungenutzten Regionen der Erde. Mineralische Rohstoffe aus den Lagerstätten in der Tiefsee gewinnen wegen der starken Nachfrage und des Anstiegs der Metallpreise zunehmend an Bedeutung. Die wichtigsten Rohstofftypen sind hier Manganknollen (polymetallische Knollen), kobaltreiche Eisen- und Mangankrusten sowie Massivsulfide und Erzschlämme. weiterlesen

302

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt