Cover der Publikation TEXTE 04/2019 Ressourcen- und Klimaschutz durch integrierte Abfallwirtschaftsprojekte in Schwellen- und Entwicklungsländern – Beispiel Indien
Abfall | Ressourcen

Ressourcen- und Klimaschutz durch integrierte Abfallwirtschaftsprojekte in Schwellen- und Entwicklungsländern – Beispiel Indien


Am Beispiel der indischen Städte Bangalore, Bhopal und Haridwar wird verdeutlicht welche Klimaschutzpotenziale die Einführung einer integrierten Abfallwirtschaft in Schwellen- und Entwicklungsländern birgt. Um die Abfallwirtschaft der 3 Städte zu beschreiben, wurden nicht verfügbare Daten auch durch lokale Expertise und Annahmen ergänzt. Treibhausgasbilanzen nach der Ökobilanzmethode der Abfallwirtschaft für den jeweiligen Status Quo und realistische Optimierungsszenarien demonstrieren welches signifikante Minderungspotenzial sich durch die Abkehr von der Deponierung ergibt. Eine Extrapolation der Ergebnisse zeigt, dass auch Maßnahmen für eine Vielzahl kleinerer Städten relevant sein können.

Reihe
Texte | 04/2019
Seitenzahl
113
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Regine Vogt, Andrea Stubbusch, K. Vijaya Lakshmi, Kavya Arora, Achu R. Shekhar, Krishna Chandran, K P Pravinjith, Ayeesha Khanam
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
FKZ
3715 33 313 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
4402 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
49