Boden | Landwirtschaft

Flächenzertifikatehandel im Verwaltungsalltag der Kommunen - Sachverständigengutachten


Der Handel mit Flächenzertifikaten wird in der Wissenschaft als Instrument zum sicheren Erreichen des 30 - Hektar Zieles diskutiert. Dieses Ziel ist in der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie und auch in der Nationalen Biodiversitätsstrategie der Bundesregierung verankert. Im Rahmen eines Forschungsvorhabens des Umweltbundesamtes werden derzeit im Dialog mit Akteuren und Praktikern aus Bund, Ländern, Regionen und Gemeinden grundsätzliche Fragestellungen zur praktischen Einführung eines Flächenhandelssystems untersucht.

Seitenzahl
38
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Sprache
Deutsch
Dateigröße
564 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
204