Klima | Energie, Luft

Feststellung und Bewertung von Immissionen

- Leitfaden zur Immissionsüberwachung in Deutschland -

3. Auflage

Die Messtechnik ist ein wesentliches Instrument zur Beurteilung der Luftqualität und von Maßnahmen zur Luftreinhaltung. Sie dient der Erfassung luftfremder Stoffe am Ort ihres Entstehens (Emissionen) und an den Orten Ihrer Wirkung (Immissionen). Beide messtechnischen Arbeitsrichtungen ergänzen sich bei der Überwachung der Einhaltung von Vorschriften zur Luftreinhaltung.  

Reihe
Texte | 07/2004
Seitenzahl
260
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Eickepasch & Eickelpasch
Kurzfassung
Sprache
Deutsch
FKZ
200 42 261
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
21876 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
175