Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Trinkwasserqualität

Wasser

Trinkwasserqualität

Die Trinkwasserqualität ist in Deutschland in fast allen an das Umweltbundesamt gemeldeten Proben meist sehr gut: dass sowohl Mikroorganismen als auch Stoffe nur sehr selten im Trinkwasser in Konzentrationen gefunden werden, die Grenzwerte überschreiten, belegen die Daten zur Trinkwasserqualität. weiterlesen

277
Wasser

Toxikologie des Trinkwassers

Trinkwasser kann potenziell gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Welche Stoffe in welcher Konzentration vorhanden sind, hängt ab von Herkunft und Aufbereitung des Trinkwassers, sowie den Materialien mit denen es in Kontakt kommt. Die Toxikologie bewertet solche Stoffe und legt für sie wissenschaftlich begründete Höchstkonzentrationen fest, die eine Gesundheitsgefährdung ausschließen. weiterlesen

261
Wasser

Mikrobiologie

Trinkwasser ist nicht keimfrei. Auch nach sachgerechter Aufbereitung enthält es noch Mikroorganismen. Diese sind entweder harmlose Wasserbewohner oder Bakterien und Viren, die in den nach der Aufbereitung verbleibenden Konzentrationen keine gesundheitliche Bedeutung besitzen. weiterlesen

281
Wasser

Trinkwasser

Zwei Hände werden in einen Wasserstrahl gehalten. Im Hintergrund scheint die Sonne

Der Mensch besteht je nach Alter zu 50 bis 70 Prozent aus Wasser. Er scheidet es immer wieder aktiv aus und braucht daher regelmäßig Nachschub. Zwei Liter Wasser sollte eine erwachsene Person durchschnittlich pro Tag trinken. Sauberes Wasser braucht man ebenso zum Zubereiten von Speisen und Getränken, zur Körperpflege, zum Abwaschen oder zum Wäsche waschen – im Mittel 120 Liter pro Person und Tag. weiterlesen

1004
Wasser

Daten zur Trinkwasserqualität

Die EG-Trinkwasserrichtlinie verpflichtet die Mitgliedstaaten, der EU-Kommission alle drei Jahre über die Trinkwasserbeschaffenheit zu berichten. Der jüngste Bericht von BMG und UBA an die EU-Kommission berücksichtigt die Jahre 2008 bis 2010. Die Qualität des Trinkwassers ist exzellent - über 99 Prozent der Proben hält Grenzwerte ein. weiterlesen

247

Wie belastet die Wasserwirtschaft die Umwelt?

Qualität des Trinkwassers aus zentralen Versorgungsanlagen

Das Trinkwasser größerer Trinkwasserversorger besitzt eine gute bis sehr gute Qualität. Mehr als jeweils 100.000 Messungen in den Jahren 2011 bis 2013 zeigten, dass alle mikrobiologischen und chemischen Qualitätsparameter bis auf eine Ausnahme zu mehr als 99 Prozent eingehalten wurden. Grenzwerte wurden nur vereinzelt überschritten. weiterlesen

218

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt