Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 3508 Inhalt(e) -
Cover der Publikation 65/2017 Evaluierung von Monitoringdaten zu POPs, POP-Kandidaten und Ersatzstoffen zur Aufklärung von Ursachen, Pfaden und Trends der Umweltbelastung
Chemikalien

Evaluierung von Monitoringdaten zu POPs, POP-Kandidaten und Ersat…


Persistente organische Stoffe, auch POPs genannt, kommen in der Umwelt ubiquitär vor. Zur Identifikation von Belastungssituationen in der Umwelt aber auch im Lebensmittelbereich ist es wichtig, die Ursachen und Ausbreitungspfade dieser Stoffe besser zu verstehen. Das Vorhaben hat zum Ziel, eine Wissensgrundlage zu bestimmten POPs und POP-Kandidaten zu erarbeiten, Monitoringdaten zu recherchieren u…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
287
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
1
Cover der Publikation 64/2017 Ressourcenleichte zukunftsfähige Infrastrukturen – umweltschonend, robust, demografiefest
Verkehr | Lärm, Abfall | Ressourcen, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Ressourcenleichte zukunftsfähige Infrastrukturen – umweltschonend…


Technische Infrastruktursysteme sind ressourcenintensiv. Im Lebenszyklus von Infrastrukturen: Bau, Instandhaltung, Betrieb, Rückbau und Entsorgung werden Ressourcen wie Energie, Material und Fläche verbraucht. Das übergeordnete Ziel des Vorhabens war es, Vorschläge für Handlungsempfehlungen für eine ressourcenleichte und zukunftsfähige Gestaltung von Infrastrukturen zu erarbeiten. Dabei wurden wes…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
462
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover of publication 61/2017 Joint effects of pharmaceuticals and chemicals regulated under REACH in wastewater treatment plant effluents – Evaluating concepts for a risk assessment by means of experimental scenarios
Chemicals

Joint effects of pharmaceuticals and chemicals regulated under RE…


Non-target organisms in the environment are exposed simultaneously to a multitude of substances from various sources. In the aquatic environment, effluents of wastewater treatment plants (WWTPs) represent a key source for co-incidental mixtures of chemicals from various uses. The aim of the present project was to explore the consideration of mixtures of chemicals released via WWTPs in an Environme…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
128
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
5
Blick auf das UBA-Gebäude
Das UBA

UBA baut Antworten

Ein Plus-Energie-Gebäude als Erweiterung in Dessau


Am Hauptsitz des UBA in Dessau-Roßlau entsteht zurzeit ein Erweiterungsbau mit 111 Büroarbeitsplätzen, der Plus-Energie-Standard haben soll. Das heißt, dass das Gebäude übers Jahr gerechnet weniger Energie verbraucht, als es selbst erzeugt. In diesem Faltblatt stellen wir Ihnen unser Projekt kurz vor. Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Eckdaten zum Projekt, das architektonische und energetisch…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
1
UBA-Building in Dessau
The UBA

UBA builds answers

Positive energy building in Dessau


With this flyer, we want to present you some interesting facts and figures about our building project: a positive energy building in Dessau. For example the key project data, the architectural and the energy concept, the construction materials, the landscaping and the Percent for Art.weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Big Building in the nature
The UBA

Haus 2019

A zero-energy building in operation


The UBA office building "Haus 2019" in Berlin, planned and built in 2009 to 2013, was the first zero-energy building of the German Federal Governnment. Get to know more about the monitoring results of the first few years of operation, about the key project data and the architectural and energy concept.weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
1
Ein Großes Holzhaus im Grünen
Das UBA

Haus 2019

Ein Null-Energie-Gebäude im Betrieb


Als neues Bürogebäude für den UBA-Standort Berlin-Marienfelde wurde in den Jahren 2009 bis 2013 das erste Nullenergiehaus des Bundes geplant und gebaut. Das umfassende Monitoring der ersten Betriebsjahre zeigt: Das Planungsziel wird sogar übertroffen, das Haus produziert übers Jahr gerechnet mehr Energie, als es selbst benötigt. In diesem Faltblatt stellen wir Ihnen das "Haus 2019" kurz vor, zum B…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0