Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
  • Wassersparen: sinnvoll, ausgereizt oder übertrieben?

    Ein neues Papier des UBA zeigt, wo und warum Wassersparen weiter sinnvoll ist.

  • Thema der Woche38

    Achtung Tigermücke!

    Die Asiatische Tigermücke ist nun auch in Teilen Süddeutschlands regelmäßig in den Sommer- und Herbstmonaten anzutreffen. Da sie Krankheitserreger übertragen kann, sollte die Ansiedelung verhindert werden. weiterlesen

  • Hat „Panorama“ recht?

    UBA-Gutachten verdeutlichen Risiken der Fracking-Technologie.

  • Neue Anforderungen an alte Öfen

    Alte Holzöfen und -heizkessel verursachen einen erheblichen Ausstoß an Feinstaub und zahlreichen anderen gesundheitsgefährdenden Schadstoffen. Deshalb gelten ab 1. Januar 2015 neue Grenzwerte für die Staub- und Kohlenmonoxidemissionen von alten Holzheizkesseln und -öfen.

  1. Wassersparen: sinnvoll, ausgereizt oder übertrieben?
  2. Thema der Woche: Achtung Tigermücke!
  3. Hat „Panorama“ recht?
  4. Neue Anforderungen an alte Öfen

Die Macht der Daten

Neuglobsow Streusammlung

Verlässliche und detaillierte Datengrundlagen sind die Basis für eine kluge Umweltpolitik. Um Fehlentwicklungen rechtzeitig zu erkennen und erfolgversprechende Lösungsstrategien zu finden ist es notwendig, Daten aus unterschiedlichen Bereichen miteinander zu kombinieren. weiterlesen

0

UBA organisiert Ressourcen-Konferenzen

Ein gefällter Baumstamm

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2012 veranstaltet das UBA vom 10. bis 12. November 2014 zum zweiten Mal die Konferenzen Europäisches Ressourcen-Forum (ERF) und Nationales Ressourcen-Forum (NRF) in Berlin. weiterlesen

22

Publikationen

Weitere Online-Angebote des Umweltbundesamtes

< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt