Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
  1. Thema der Woche: Recyclingpapier – Eine gute Alternative zu Frischfaserpapier
  2. Faktencheck Obsoleszenz
  3. Fragen zu Recyclingpapier?
  4. UBA will mehr Anreize für Umweltmanagement in Unternehmen

Neuer UMID: Aluminium im Alltag

Titelbild UMID 01/2015: Fisch auf Aluminiumfolie

Aluminium ist in vielen Produkten enthalten, mit denen wir täglich in Kontakt kommen. Eine aktuelle Befragung zeigt, welches Wissen zu aluminiumhaltigen Produkten in der Bevölkerung vorhanden ist. Ein weiterer Beitrag in der neuen Ausgabe der Zeitschrift UMID informiert über gesundheitliche Belastungen durch Hitze in Großstädten. weiterlesen

6

TTIP: Risiken für den Umweltschutz

USA-Fahne und Europafahne

Das geplante Freihandelsabkommen TTIP könnte bei falscher Ausgestaltung zu einer Aufweichung strengerer EU-Umweltstandards führen. Blei und Quecksilber etwa sind in der EU für Elektrogeräte verboten, in den USA aber in einzelnen Bundesstaaten noch erlaubt. Ein neues Positionspapier des UBA zu TTIP hält eine verstärkte Zusammenarbeit mit den USA aber gleichwohl für sinnvoll: etwa beim Abbau umwelts… weiterlesen

22

Fremdwasser in der Kanalisation belastet Klärwerke

Blick in einen Abwasserkanal

Etwa ein Viertel des Abwassers, welches zur Behandlung in der Kläranlage ankommt, müsste nicht behandelt werden. Es ist Fremdwasser, das zum Teil in marode Kanäle eindringt und sich mit dem „echten“ Abwasser vermischt. In einem Projekt erforschte ein Expertenkreis den Einfluss auf die Gewässerqualität und die Möglichkeiten, durch Kanalsanierung Abhilfe zu verschaffen. weiterlesen

23

Neuer „Blauer Engel“ für Rechenzentren

Mehrere Server sind zu sehen, die sich in Schränken gestapelt befinden.

Rechenzentren, die das Umweltzeichen „Blauer Engel“ tragen wollen, müssen künftig deutlich weniger Energie verbrauchen und klimafreundlich gekühlt werden. Grund ist eine überarbeitete Vergabegrundlage, die die Jury Umweltzeichen auf ihrer jüngsten Sitzung verabschiedet hat. weiterlesen

63

Erster „Blauer Engel“ für Buchverlag

Michael Kusche, Produktionsleitung Reclam Verlag, Dr. Wolfgang Kattanek, Geschäftsführer Reclam und Maria Krautzberger, Präsidentin Umweltbundesamt

Die Taschenbuchreihe „Universal-Bibliothek“ des Reclam Verlags wird zu 100 Prozent aus recycelten Materialien produziert – vom Innenteil bis zum Buchumschlag. Dafür erhielt Reclam nun als erster Buchverlag das Umweltzeichen „Blauer Engel“. weiterlesen

81

Publikationen

Weitere Online-Angebote des Umweltbundesamtes

< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt