Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
  1. Verbrauchertipp: Viel Sonne, viel Ozon
  2. Zu viel Dünger: Trinkwasser könnte teurer werden
  3. Verbrauchertipp: „Tüten aus Bioplastik sind keine Alternative“
  4. Daten zur Umwelt 2017: Mehr Engagement für den Klimaschutz nötig
News zum Thema Luft

Stickoxide: Emissionen gesunken, Belastung immer noch zu hoch

Eine Abgasanlage, aus der Abgase entweichen.

Zwischen 1990 bis 2015 verringerte sich der Ausstoß von Stickstoffoxiden von jährlich 2.886,63 auf 1.186,15 Kilotonnen. Die Stickstoffoxid-Emissionen in Deutschland gingen in dem Zeitraum somit um 59 Prozent zurück. Das ist erfreulich, bedeutet aber nicht, dass das Stickstoffdioxid die Gesundheit der Menschen nicht mehr gefährdet. weiterlesen

2
Verbrauchertipp zum Thema Gesundheit und Wasser

Baden in der Natur

Der Rursee in der Eifel

See statt Schwimmbad, Baden ohne Technik und Chemie – doch nicht jeder Fluss und jeder See ist zum Schwimmen geeignet. Strömungen, Untiefen und Pflanzenbewuchs können zu Unfällen führen, Krankheitserreger oder Cyanobakterien zum Gesundheitsrisiko werden. weiterlesen

10
News zum Thema Klima | Energie

Wie der Klimawandel indirekt die deutsche Wirtschaft trifft

von Regen überflutete Unterführung

Dass der Klimawandel die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft in zahlreichen Bereichen direkt treffen und beeinträchtigen wird, hat das Umweltbundesamt in der Vulnerabilitätsanalyse eingehend dargestellt. Wenig beleuchtet sind dagegen bislang solche Effekte des Klimawandels, die indirekt über die internationalen Handelsverflechtungen auf die deutsche Wirtschaft wirken werden. weiterlesen

5
< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt