Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
  1. Bundesregierung stärkt nachhaltigen Konsum
  2. Flächenverbrauch: Ziele verbindlich festlegen
  3. Verbrauchertipp: Verstecktes Wasser
  4. Klimabilanz 2016: Verkehr und kühle Witterung lassen Emissionen steigen
News zum Thema Luft und Gesundheit

Neuer UMID: Gesundheit braucht gute Luftqualität

Himmel über dem Tempelhofer Feld in Berlin

Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Vorbelastungen ist eine möglichst saubere Luft sehr wichtig. Die Ausgabe 01/2017 der Zeitschrift UMID informiert über die vorläufigen Luftmessdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA) für das Jahr 2016 und diskutiert die Zusammenhänge von Luftbelastungen mit der Lungenerkrankung COPD. weiterlesen

0
News zum Thema Abfall | Ressourcen und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Rechtliche Instrumente des allgemeinen Ressourcenschutzes

Abgeholzte Waldfläche

Die Rechtsordnung kennt bislang weder in Deutschland noch auf europäischer Ebene ein systematisches und ausdifferenziertes Ressourcenschutzrecht. Diese Fragen werden vielmehr nur in einigen Rechtsbereichen punktuell behandelt. Die Autoren haben deshalb im Auftrag des Umweltbundesamtes untersucht, wie ein wirksames Ressourcenschutzregime im deutschen Recht verankert werden könnte. weiterlesen

7
News zum Thema Wasser

Energie und Rohstoffe aus Kläranlagen

Klärbecken in einer Kläranlage

Zum Tag des Wassers am 22. März: Kläranlagen können viel mehr leisten, als nur Abwasser von Schadstoffen reinigen. Zum Beispiel wertvolle Rohstoffe wie Phosphor und Stickstoff liefern oder Energie erzeugen. Der Stand der Technik in Deutschland im Überblick. weiterlesen

3
Pressemitteilung zum Thema Wasser

Gewässertyp des Jahres 2017

Ein Luftbild der Talsperre Lehnmühle in Sachsen

Der "tiefe, große, kalkarme Mittelgebirgssee" ist Gewässertyp des Jahres 2017. Alle 26 Vertreter in Deutschland sind Talsperren und rund 80 Prozent erreichen das "gute" ökologische Potenzial nach den Kriterien der EU-Wasserrahmenrichtlinie. Es sind wertvolle Lebensräume für eine Vielzahl von Arten. weiterlesen

47
News zum Thema Klima | Energie

Wie deutsche Großstädte sich an den Klimawandel anpassen

Eine Großstadt mit Gebäuden und Bäumen

Jede zweite der 76 deutschen Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern hat bereits eine eigene Strategie veröffentlicht, wie sie mit den Folgen des Klimawandels umzugehen plant. Viele weitere Städte erarbeiten aktuell entsprechende Strategien oder führen andere Anpassungsaktivitäten durch. Insgesamt sind damit mehr als 90 Prozent aller deutschen Großstädte im Bereich der Klimaanpassung aktiv. weiterlesen

12
< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt