Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
  1. Hendricks: „Deutschland muss seinen ökologischen Fußabdruck auf ein verträgliches Maß reduzieren“
  2. Mehrheit der Deutschen will nicht mehr so stark aufs Auto angewiesen sein
  3. Emissionshandel: Nur geringer Rückgang der Emissionen in Deutschland
  4. Verbrauchertipp: Fitnessprogramm für den Garten
News zum Thema Klima | Energie

Kommunale Konzepte zur Klimaanpassung: Berlin und München

Das Bild zeigt das Stadtpanorama von Berlin

Mit Berlin und München haben die größte und die drittgrößte Stadt Deutschlands ein Konzept zur Anpassung an den Klimawandel veröffentlicht. Doch wie die Städte mit diesen Herausforderungen umzugehen planen, unterscheidet sich im Hinblick auf ihr gewähltes Vorgehen. Aus dem Vergleich beider Ansätze lassen sich Empfehlungen für zukünftiges Anpassungshandeln in weiteren Städten und Regionen ableiten. weiterlesen

22
News zum Thema Luft und Gesundheit

Neuer UMID: Gesundheit braucht gute Luftqualität

Sky above the Tempelhofer Feld in Berlin

Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Vorbelastungen ist eine möglichst saubere Luft sehr wichtig. Die Ausgabe 01/2017 der Zeitschrift UMID informiert über die vorläufigen Luftmessdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA) für das Jahr 2016 und diskutiert die Zusammenhänge von Luftbelastungen mit der Lungenerkrankung COPD. weiterlesen

26
News zum Thema Abfall | Ressourcen und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Rechtliche Instrumente des allgemeinen Ressourcenschutzes

Abgeholzte Waldfläche

Die Rechtsordnung kennt bislang weder in Deutschland noch auf europäischer Ebene ein systematisches und ausdifferenziertes Ressourcenschutzrecht. Diese Fragen werden vielmehr nur in einigen Rechtsbereichen punktuell behandelt. Im Auftrag des Umweltbundesamtes wurde deshalb untersucht, wie ein wirksames Ressourcenschutzregime im deutschen Recht verankert werden könnte. weiterlesen

172
< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt