Publikation:Kinder-Umwelt-Survey (KUS) 2003/06 - Sensibilisierungen gegenüber Innenraumschimmelpilzen
Gesundheit

Kinder-Umwelt-Survey (KUS) 2003/06

Sensibilisierungen gegenüber Innenraumschimmelpilzen


Der KUS ist der vierte Umwelt-Survey des Umweltbundesamtes und das Umweltmodul des Kinder- und Jugendgesundheitssurveys (KiGGS) des Robert Koch-Instituts (RKI). Ziel der von 2003 bis 2006 bundesweit durchgeführten Querschnittsstudie war es, für die Beschreibung der Belastung von Kindern in Deutschland durch Umweltfaktoren eine umfangreiche und repräsentative Datengrundlage  zu erheben. Im Rahmen einer Fall-Kontroll-Studie wurde bei einer Unterstichprobe des KUS der Zusammenhang zwischen der Exposition gegenüber Schimmelpilzsporen in der Wohnung und einer Sensibilisierung der Kinder gegenüber bestimmten Schimmelpilzarten untersucht.

Reihe
Umwelt & Gesundheit | 05/2011
Seitenzahl
103
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Regine Szewzyk, Kerstin Becker, Andreas Hünken, Helga Pick-Fuß, Marike Kolossa-Gehring
Sprache
Deutsch
FKZ
01 EH 0202
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1011 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
189
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Kinder-Umwelt-Survey  Kind  Allergie  Gesundheit  Innenraum-Schimmelpilz