Wasser

Fließ- und Stillgewässer- Simulationsanlage (FSA)

Tätigkeitsbericht I


Im Rahmen der Einfahrphase der FSA wurde die Anlage für den komplexen Untersuchungsgegenstand der Überprüfung von Stoffwirkungen (Wirkbetrieb) vorbereitet. Die Wirkstudie zum Herbizid Metazachlor in den Teich- und Rinnensystemen der FSA-Halle war das erste Großexperiment dieser Art, bei dem es auch darum ging, Erfahrungen für zukünftige Untersuchungen zu sammeln. Ziel der Metazachlor-Wirkstudie war es, Effekte dieses Wirkstoffes auf allen ökosystemaren Ebenen der Teich- und Fließrinnen-Mesokosmen zu erfassen und zu beschreiben.

Reihe
Texte | 13/2006
Seitenzahl
200
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
4444 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
207
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Stehendes Gewässer  Fließgewässer  Simulation  Hydrologie