Indikator: Gesundheitsrisiken durch Feinstaub

Das Säulendiagramm zeigt für die Jahre 2007 bis 2014 die Anzahl der vorzeitigen Todesfälle und die Anzahl der DALYs pro 1.000 Personen, jeweils für kardiopulmonale und für Lungenkrebs-Erkrankungen infolge von Feinstaub.zum Vergrößern anklicken
Vorzeitige Sterbefälle durch von Feinstaub verursachte Erkrankungen
Quelle: Umweltbundesamt Diagramm als PDF

2014 gab es 41.100 vorzeitige Todesfälle in Deutschland, die auf die Feinstaub-Belastung der Luft zurückgeführt werden können.

Ausführliche Informationen zum Thema auf der Website des Umweltbundesamtes Gesundheitsrisiken der Bevölkerung in Deutschland durch Feinstaub

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Gesundheitsrisiken  Feinstaub