Boden | Landwirtschaft, Abfall | Ressourcen

Verbesserung von Rohstoffproduktivität und Ressourcenschonung

Teilvorhaben 1: Potenzialermittlung, Maßnahmenvorschläge und Dialog zur Ressourcenschonung

(Kurzfassung)

Der Ressourcenverbrauch moderner Industriegesellschaften ist durch vielfältige neue Herausforderungen gekennzeichnet. Es kann als gesicherter Stand der Diskussion angesehen werden, dass mit der Höhe des Ressourcenverbrauchs zahlreiche negative Umweltwirkungen verbunden sind. Vor diesem Hintergrund hat sich die Bundesrepublik Deutschland im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel gesetzt, die Rohstoffproduktivität bis zum Jahre 2020 gegenüber dem Jahr 1994 zu verdoppeln.

Seitenzahl
60
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Thomas Lemken, Rainer Lucas, Jose Acosta, Prof. Dr. Raimund Bleischwitz, Claudia Kaiser, Melanie Krause, Michael Ritthoff, Dr. Michael Scharp, Martin Stürmer, Henning Wilts
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
FKZ
206 93 100/01
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
652 KB
Preis
0,00 €
Status
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
10