Cover des Berichts "Umweltrisiken und -auswirkungen in globalen Lieferketten deutscher Unternehmen"
Wirtschaft | Konsum

Umweltrisiken und -auswirkungen in globalen Lieferketten deutscher Unternehmen - Branchenstudie Elektronikindustrie


Die vorliegende Studie bietet Unternehmen der deutschen Elektronikindustrie und deren Stakeholder eine Orientierung zu bedeutenden Umweltauswirkungen entlang der Lieferketten. Sie soll Unternehmen bei der Umsetzung umweltbezogener Sorgfaltspflichten und des Umweltmanagements in global verzweigten Lieferketten unterstützen.

Die Studie enthält eine modellbasierte Analyse der Lieferketten zur Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen und elektrischen Ausrüstungen für die Umweltthemen Treibhausgase, Luftschadstoffe, Fläche, Wasser, wassergefährdende Stoffe und Abfälle. Die Herstellung von Halbleiterchips sowie der Abbau und die Aufbereitung von Kupfer, Gold und Zinn werden vertieft betrachtet.

Auf Grundlage der Analyseergebnisse formulieren die Autor*innen Handlungsmöglichkeiten für Unternehmen.

Series
Texte | 132/2023
Number of pages
115
Year of publication
Author(s)
Carolin Grüning, Bibiana García, Daniel Weiß, Jana Beier, Marwin Outzen, Norbert Jungmichel, Stella Veneziano
Language
German
Project No. (FKZ)
3720 14 103 0
Publisher
Umweltbundesamt
Additional information
PDF is accessible
File size
7858 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
54