Cover Nanomaterialien in der Umwelt
Chemicals

Nanomaterialien in der Umwelt

Aktueller Stand der Wissenschaft und Regulierungen zur Chemikaliensicherheit

Empfehlungen des Umweltbundesamtes

Nanomaterialien können im Vergleich zu konventionellen Chemikalien und Materialien veränderte oder neue Eigenschaften aufweisen. Inzwischen wurde die Stoffgesetzgebung partiell durch nanospezifische Vorgaben angepasst; für Teile besteht allerdings noch Anpassungsbedarf. Dadurch können potenzielle spezifische Umweltrisiken nicht vollständig abgebildet und bewertet, sowie geeignete Maßnahmen zur Minimierung der Risiken nicht getroffen werden. Schwerpunkt der vorliegenden Veröffentlichung ist die Darstellung der getroffenen sowie der noch notwendigen Weiterentwicklung der Chemikalienregulierung für Nanomaterialien mit Bezug auf die Umwelt aus Sicht des UBA.

Series
background paper
Number of pages
44
Year of publication
Author(s)
Dr. Kathrin Schwirn, Dr. Doris Völker
Language
German
Other languages
Publisher
Umweltbundesamt
Additional information
PDF is accessible
File size
2213 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
430
Share:
Article:
Printer-friendly version
Tags:
 Nanomaterialien  Chemikaliensicherheit  Umweltrisikobewertung