Waste | Resources, Soil | Agriculture

Vorschläge des Umweltbundesamtes zur Gestaltung der Europäischen Rohstoffinitiative KOM(2008)699


Das Umweltbundesamt begrüßt die Initiative der Kommission für nicht energetische Rohstoffe KOM(2008)699. Natürliche Ressourcen bilden eine wichtige Grundlage unseres wirtschaftlichen Handelns und unseres Wohlstands. Der Verbrauch der natürlichen Ressourcen gefährdet unsere Lebensgrundlagen und lässt weltweit verheerende soziale Folgen befürchten. Im Zeitraum 2002-2007 überstieg die Nachfrage nach vielen metallischen Rohstoffen das Angebot. Die heutigen Industriestaaten müssen ihren Ressourcenverbrauch in den nächsten Jahrzehnten drastisch reduzieren, um eine absolute Senkung des weltweiten Ressourcenverbrauchs zu erreichen.

Number of pages
14
Year of publication
Author(s)
Michael Golde, Carmen Gottwald, Hans-Joachim Hermann, Judit Kanthak, Kristine Koch, Regina Kohlmeyer, Nadja Salzborn
Language
Deutsch
Publisher
Umweltbundesamt
File size
374 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
242
Share:
Article:
Printer-friendly version
Tags:
 Begrenzte Rohstoffe  Umweltbundesamt  Europäische Initiativen