Transport | Noise

Lärmmindernde Fahrbahnbeläge (Stand 2009)

Ein Überblick über den Stand der Technik


Da das Reifen-Fahrbahngeräusch von Pkw ab Geschwindigkeiten von ca. 30 km/h, von Lkw ab ca. 60 km/h die dominierende Geräuschquelle im Straßenverkehr ist, kann der Einsatz lärmmindernder Fahrbahnbeläge einen Beitrag zur Verringerung der Lärmbelastung und ihrer Folgen leisten. Dieser Bericht stellt die Erkenntnisse aus der Literatur dar (Stand 2009).

Series
Texte | 28/2009
Number of pages
54
Year of publication
Author(s)
Urs Reichart
Language
Deutsch
Publisher
Umweltbundesamt
File size
1087 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
242