Climate | Energy, Waste | Resources, Soil | Agriculture, Digitalisation

Implementationsstudie zur biotechnologischen Produktion von Biopolymeren unter Einsatz digitaler Modelle auf der Basis nachwachsender Rohstoffe und organischer Abfälle


Die Arnold-Sommerfeld-Gesellschaft e.V. wurde vom Umweltbundesamt beauftragt, die ökologische Verträglichkeit und ökonomische Machbarkeit der Herstellung von PHB zu demonstrieren. Das Projektziel der seit November 2000 bearbeiteten „Implementationsstudie zur biotechnologischen Produktion von Biopolymeren“ war die Erbringung des Nachweises der ökonomischen Machbarkeit für die Zielgröße von 1,28 Euro/kg für ein ökologisch sinnvolles konkurrenzfähiges Produkt PHB unter Zuhilfenahme digitaler Modelle und Simulation. 

Series
Texte | 38/2003
Number of pages
182
Year of publication
Author(s)
K.-M. Meiß (Meiss), W. Eisenberg, M. Gustrau-Wissing
Language
German
Project No. (FKZ)
200 66 302
Publisher
Umweltbundesamt
File size
4806 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
66