Cover der Publikation TEXTE 189/2020 Analyse einer Integration von Umweltindikatoren und alternativen Wohlfahrtsmaßnahmen in ökonomische Modelle
Wirtschaft | Konsum

Analyse einer Integration von Umweltindikatoren und alternativen Wohlfahrtsmaßen in ökonomische Modelle


Wirtschaftliche und politische Entscheidungsprozesse werden durch Ergebnisse ökonomischer Modelle gestützt. Um die heutigen Problemlagen besser abbilden zu können, müssen in diesem Modellen Umwelt- und Wohlfahrtsindikatoren viel stärker verankert werden. Im vorliegenden Projekt wurden zunächst Indikatoren und Indices identifiziert, die für diesen Zweck geeignet erscheinen. Anschließend wurden über 30 Modelle in vier Modellklassen – Gleichgewichtsmodelle, makroökonomische Modelle, systemdynamische und agentenbasierte Modelle – in Bezug auf die Integrierbarkeit von Umwelt- und Wohlfahrtsindikatoren kategorisiert. Aus der Analyse werden Schlussfolgerungen für die Bedingungen und Möglichkeiten einer Weiterentwicklung der Modelle in Richtung Umwelt und Wohlfahrt gezogen.

Series
Texte | 189/2020
Number of pages
137
Year of publication
Author(s)
Hans Diefenbacher, Sebastian Gechert, Katja Rietzler, Christoph Gran, Kai Neumann, Manuel Linsenmeier, Malte Oehlmann, Roland Zieschank
Language
German
Project No. (FKZ)
3717 14 104 1
Publisher
Umweltbundesamt
Additional information
PDF is accessible
File size
9345 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
35
Share:
Article:
Printer-friendly version
Tags:
 Umweltindikator  Wohlfahrt  Ökonomisches Modell  Makroökonomie  Wohlfahrtsindikator