Malaktion: Nachhaltige Mobilität mit Malvorlagen selbst gestalten

<>

Der Corona-Virus verändert aktuell stark unseren Alltag. Schulen und KiTas sind geschlossen und Kinder verbringen viel Zeit zuhause, die sinnvoll gefüllt werden möchte. Um einen kleinen Beitrag hierfür zu leisten, ziehen wir eine für den Herbst geplante Malaktion aus der EMW-Box 2020 vor. Die Malvorlagen stehen nun zum Herunterladen, Ausdrucken und Weitermalen zur Verfügung.

Zur Unterstützung der Kommunen stellt das UBA auch in diesem Jahr wieder eine Aktionsbox zur Verfügung. Die EMW-Box 2020 enthält viele verschiedene Aktionen, für die im Herbst stattfindende EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE (EMW).
Um auch Kinder an das Thema nachhaltige Mobilität heranzuführen, enthält die Box Malvorlagen mit den EMW-Maskottchen Edgar und Edda. Wie sieht wohl ein Transportmittel der Zukunft aus? Welches Verkehrsschild wünsche ich mir? Wie sollte eine Stadt aussehen, in der sich auch meine Großeltern sicher alleine fortbewegen können? Diese Fragen können nun künstlerisch beantwortet bzw. gemalt werden.

Da derzeit Schulen und KiTas bundesweit geschlossen sind und viele Kinder zu Hause bleiben müssen, werden die Malvorlagen bereits vor Veröffentlichung der EMW-Box 2020 zur Verfügung gestellt. Einfach kostenlos runterladen, ausdrucken und loslegen. Vielleicht regen ja gerade jetzt leerere Straßen und Plätze zur Phantasie an.

Wer Lust hat, kann seine Werke an die Nationale Koordinierungsstelle der EMW beim UBA schicken. Eine Auswahl wird online gestellt. Einfach Bild einscannen oder mit dem Smartphone fotografieren und an folgende E-Mail-Adresse schicken: emw [at] uba [dot] de. Wer möchte, kann auch dem Bild einen Titel geben und seinen Vornamen und Wohnort angeben. Viel Spaß beim Malen und kreativ Werden!

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 EMW  Malaktion  2020