Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Chemikalien

Chemikalien

Der Maulwurf ist Tier des Jahres 2020

Die Deutsche Wildtier Stiftung (DWS) hat den unter Naturschutz stehenden und besonders geschützten Europäischen Maulwurf (Talpa europaea) zum Tier des Jahres 2020 gewählt. Maulwurfshügel sind für manch Gärtner ein Ärgernis. Aber Maulwürfe sind Nützlinge und stehen unter strengem Naturschutz. Sie dürfen nicht gejagt, gefangen oder getötet werden! Einige Tipps zur Vertreibung hat der MDR parat. weiterlesen

0
Chemikalien

Aktionsprogramm Insektenschutz des Bundeskabinetts

Das Bundeskabinett hat das „Aktionsprogramm Insektenschutz“ beschlossen. Es handelt sich um das bisher umfangreichste Maßnahmenpaket der Bundesregierung zum Schutz von Insekten und ihrer Artenvielfalt. Mit konkreten Maßnahmen adressiert das Programm alle wesentlichen Ursachen des Insektensterbens, u.a. mit deutlich strengeren Regeln zum Einsatz von Pestiziden. weiterlesen

0
Gesundheit

Projekt DEMOCOPHES

Mutter und Kind beim Memory-Spielen, die Mutter deckt ein Kärtchen mit einer Schlange auf, der Junge schaut neugierig unter die Karte, bevor sie ganz aufgedeckt ist

DEMOCOPHES ist die Kurzbezeichnung für ein Europäisches Projekt, in dem die Durchführung einer Human-Biomonitoring-Studie in 17 europäischen Ländern nach gleichen Vorgaben und mit gleichen Methoden getestet wurde. Diese Vorgaben wurden im Rahmen des COPHES-Projektes erarbeitet, in das DEMOCOPHES eingebettet ist. Sie sind inzwischen abgeschlossen und lieferten erste europäische Ergebnisse. weiterlesen

551

Wie belasten Chemikalien Mensch und Umwelt?

Vorkommen von Chemikalien in der Umwelt

Wir kommen täglich mit Chemikalien in Berührung, wie Lösungsmitteln, Farben und Lacken, Haushaltchemikalien, Weichmachern und Flammschutzmitteln aus Kunststoffen und vielen anderen. Die von Chemikalien ausgehenden Gefahren betreffen uns alle. Um die menschliche Gesundheit und die Umwelt vor chemischen Substanzen zu schützen, trat 2007 die europäische Chemikalienverordnung REACH in Kraft. weiterlesen

276

Arzneimittel in der Umwelt

Arzneimittel sind für die menschliche und tierische Gesundheit unverzichtbar. Jedoch führt der hohe Verbrauch sowie der teilweise unkritische Umgang mit Arzneimitteln zu einer Zunahme von schädlichen und oft langlebigen Rückständen in der Umwelt. Um Gewässer und Böden als Lebensraum und Trinkwasserressource zu schützen, muss der Eintrag von Arzneimitteln in die Umwelt begrenzt werden. weiterlesen

164

Biozide in der Umwelt

Biozidprodukte bekämpfen tierische Schädlinge und Lästlinge, aber auch Algen, Pilze oder Bakterien. Sie werden in vielen Bereichen eingesetzt, etwa als Desinfektionsmittel und Holzschutzmittel bis hin zum Mückenspray und Ameisengift. Aufgrund ihrer Zweckbestimmung sind Biozidwirkstoffe auch potenziell gefährlich für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier. weiterlesen

170

Pflanzenschutzmittel in der Umwelt

In unserer Umwelt sind wir mit einer Vielzahl von Chemikalien konfrontiert. Eine Sonderrolle nehmen dabei die Pflanzenschutzmittel ein, denn keine andere Stoffgruppe wird so gezielt und in großem Umfang offen in die Umwelt ausgebracht. weiterlesen

167

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt