Anchor links Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche
Suchen

Behördenmitarbeiter/in

Als Deutschlands zentrale Umweltbehörde bietet wir Ihnen umfassende Informationen und Grundlagen für Ihre Arbeit, ob als Webinhalt, Broschüre oder auf Fachveranstaltungen. Für Themen wie Trinkwasser oder Innenraumhygiene finden Sie beim UBA konkrete Empfehlungen und Leitlinien oder Richt- und Leitwerte. Sie wollen mit Ihrer Behörde einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und umweltfreundliche Produkte oder Ökostrom beschaffen? Wir helfen Ihnen mit Tipps und Ausschreibungsmustern.

News zum Thema Boden | Landwirtschaft

Deutscher Nitratbericht 2020 veröffentlicht

Ein Traktor bringt Gülle auf einem Feld aus

Am 9. Juli wurde der Nitratbericht 2020 veröffentlicht. Der Bericht zeigt: Die Nitratsituation des Grundwassers hat sich seit dem vorherigen Bericht aus dem Jahr 2016 nur geringfügig verbessert. Aktuell weisen 26,7 Prozent der Grundwassermessstellen des EU-Nitratmessnetzes im Mittel Konzentrationen über 50 mg/l Nitrat auf und verfehlen damit das Qualitätsziel der Nitratrichtlinie. weiterlesen

2
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Durch welche Regelungen könnten Produkte länger genutzt werden?

Das Bild zeigt einen Müllberg aus Waschmaschinen.

Produkte müssen länger genutzt werden, um Ressourcen zu sparen. Im Auftrag des Umweltbundesamtes wurden Strategien für eine solche Verlängerung der Nutzung weiterentwickelt. So könnten unter anderem eine Herstellergarantieaussagepflicht auf EU-Ebene festgelegt, die Fristen im Gewährleistungsrecht verlängert oder Rahmenbedingungen für Reparaturen verbessert werden. weiterlesen

2
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Globale Initiative "Digitaler Planet für Nachhaltigkeit"

Die Erdkugel mit der blauen Atmosphäre vor dem schwarzen Weltall

Das UBA startet gemeinsam mit UNDP, UNEP, Future Earth und ISC die Initiative „Digitaler Planet für Nachhaltigkeit“: Diese bringt Wissenschaft, Regierungs- und UN-Organisationen, Tech-Unternehmen und Zivilgesellschaft zusammen. Denn die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten zur Umsetzung der 2030-Agenda und der Nachhaltigkeitsziele der UN – und damit auch für den Umwelt- und Klimaschutz. weiterlesen

7
Wasser

Deutscher HELCOM-Vorsitz 2020-2022

Logo von HELCOM

Am 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland für 2 Jahre den Vorsitz der Helsinki Kommission zum Schutz der Meeresumwelt der Ostsee (HELCOM). Ausgewählte relevante Belastungen, der Schutz von Arten und Lebensräumen sowie Klimawandel zählen zu den Schwerpunktthemen. Im Mittelpunkt steht die Revision des Ostsee-Aktionsplans von 2007, der im Herbst 2021 durch eine Ministerkonferenz verabschiedet wird. weiterlesen

3
News zum Thema Das UBA

From Science to Policy: UBA-Ausstellung im Europäischen Parlament

UBA-Building in Dessau

Die Ausstellung "From Science to Policy" des UBA sollte eigentlich am 29. Juni im Europäischen Parlament in Brüssel öffnen. Wegen der Corona-Pandemie findet die englischsprachige Ausstellung nun digital statt. UBA-Präsident Dirk Messner lädt zu einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung, mit Interviews mit verschiedenen UBA-Experten und allen Austellungspostern. weiterlesen

35
News zum Thema Verkehr | Lärm

Zukunftswettbewerb für nachhaltige Mobilität gestartet

zwei kleine Mädchen mit Sturzhelmen schieben sich gegenseitig auf einem Skateboard auf einem gepflasterten Platz

#mobilwandel2035 – Unter diesem Motto fördert das Bundesumweltministerium mit einem Wettbewerb kreative Ideen für eine ökologisch und sozial nachhaltige Mobilität im Jahr 2035. Mitmachen können Kommunen, regionale Netzwerke, Unternehmen, Hochschulen und andere wissenschaftliche Einrichtungen sowie Vereine und Verbände aus ganz Deutschland. Besonderer Fokus: die Digitalisierung des Verkehrs. weiterlesen

0
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Kritische Rohstoffe aus Umweltsicht ermittelt

Stillgelegter Bergbau in Rumänien

Der global wachsende Rohstoffbedarf wird in den nächsten Jahrzehnten überwiegend durch den Bergbau gedeckt werden müssen, auch wenn Recycling an Bedeutung gewinnt. Dabei kann die Umwelt stark belastet werden. 50 Rohstoffe wurden für eine UBA-Studie dahingehend bewertet, über die Hälfte weist ein hohes Umweltgefährdungspotential auf. weiterlesen

2
Termin zum Thema Wirtschaft | Konsum und Abfall | Ressourcen

OECD/UBA/UNEP-Veranstaltung zu umweltbezogenen Sorgfaltspflichten

Container-Terminal am Hafen

In Zusammenarbeit mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) am 25.06.2020 im Rahmen des "OECD Global Forum for Responsible Business Conduct" eine Session zu umweltbezogenen Sorgfaltspflichten in globalen Lieferketten. Die Veranstaltung findet online statt. weiterlesen

6

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt