Suchen

Insekten und andere Gliedertiere

Ohrenkneifer

Ohrenkneifer, Ohrwurm

Ohrenkneifer leben in Gärten, Parks und Waldrändern und sind Wärme liebend. Sie sind nacht- bzw. dämmerungsaktiv und verstecken sich am Tage unter Laub, in Baumrinden und unter Steinen oder Blumentöpfen. weiterlesen

17
Parkettkäfer

Parkettkäfer

Ursprünglich in Mitteleuropa heimisch ist der Parkettkäfer mittlerweile auch in Nordamerika verbreitet. weiterlesen

26
Männlicher adulter Käfer und Larve eines Braunen Pelzkäfers

Pelzkäfer, Brauner und Gemeiner oder Gefleckter Pelzkäfer

Pelzkäfer gehören wie auch Teppichkäfer zur Familie der Speckkäfer. Im Volksmund werden verschiedenen Arten der Speckkäfer verallgemeinernd als Pelzkäfer bezeichnet. Der Braune Pelzkäfer stammt ursprünglich aus Afrika und hat von Osten her sich über Russland und Osteuropa bis nach Deutschland ausgebreitet, wo er erstmals 1985 in Mecklenburg-Vorpommern nachgewiesen wurde. weiterlesen

39
Rapsglanzkäfer

Rapsglanzkäfer

Der Rapsglanzkäfer kommt in Europa wie auch in Nordamerika, Nordafrika und Asien vor, besonders in Gebieten mit offenem Land, Felder, Grasland, Waldränder, Gärten und Parks. weiterlesen

17
Rote Vogelmilbe in verschiedenen Entwicklungsstadien

Rote Vogelmilbe

Die Rote Vogelmilbe befällt zur Blutaufnahme Wildvögel, aber auch Hausgeflügel und Ziervögel. Zum Wirtsspektrum gehören u.a. Hühner, Tauben und Gänse. Die Milbe ist ein temporärer Ektoparasit, lebt nicht auf dem Wirt, sondern in dessen unmittelbarer Umgebung, so dass sie ihn zügig zur Blutaufnahme erreichen kann. weiterlesen

20

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt