Suchen

Energieverbrauchskennzeichnung

Wie reagieren Politik, Wirtschaft und Gesellschaft?

Energieeffiziente Produkte

Neue Geräte nutzen Strom effizienter. Der Stromverbrauch aller Haushalte sank 2020 gegenüber 2008 um 9,9 Prozent. Vor allem durch die Standards der Energieeffizienz, festgelegt in der Ökodesign-Richtlinie, konnte eine Trendwende eingeleitet werden. Dabei helfen EU-Energielabel und der „Blaue Engel“ den Verbraucherinnen und Verbrauchern, effiziente Geräte zu erkennen. weiterlesen

Klima | Energie

Geschirrspüler

Die EU-Verordnung (EU) Nr. 2019/2017 führte 2021 die geänderte EU-Energieverbrauchskennzeichnung für Geschirrspüler verpflichtend ein. Wir beantworten die häufigsten Fragen dazu. weiterlesen

Klima | Energie

Dunstabzugshauben

Energieetikett mit grünen, gelben, orangen und roten Farbbalken

2015 führt die Verordnung (EU) Nr. 65/2014 die EU-Energieverbrauchskennzeichnung für Dunstabzugshauben verpflichtend ein. Wir beantworten die häufigsten Fragen dazu. weiterlesen

Klima | Energie

Energieverbrauchskennzeichnung

Das Foto zeigt die alte Energieverbrauchskennzeichnung mit den Klassen bis A+++ bis D und daneben die neue Kennzeichnung mit den Klassen A bis G

Die EU-Energieverbrauchskennzeichnung informiert über Energieeffizienz und Energieverbrauch von Geräten. Ab 1. März 2021 wird es für die ersten Produktgruppen neue Energielabel geben: Die „+“-Klassen werden abgeschafft und die Produkte damit wieder auf einer Skala von A bis G ausgezeichnet. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt