Suchen

Baumaschinen

News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Wirtschaftlichkeit (in der Beschaffung) neu denken

Ein Mann tippt auf die Tastatur.

Wirtschaftlichkeit ist ein wichtiges Kriterium für Beschaffungsentscheidungen. Welches Verständnis von Wirtschaftlichkeit dabei zugrunde gelegt wird, entscheidet maßgeblich darüber, ob diese umweltgerecht sind oder nicht. Verschiedene Analysen im Rahmen einer Studie des UBA sollen helfen, das Verständnis für wirtschaftliche Entscheidungskalküle zu verbessern und Reformansätze aufzuzeigen. weiterlesen

Luft

Umweltzonen in Deutschland

Straßenschild Umweltzone

Zum 21. Juni 2021 wurde die Umweltzone Erfurt aufgehoben. In Deutschland gibt es nunmehr 56 Umweltzonen. In 55 davon sind ausschließlich Fahrzeuge mit grüner Plakette zulässig. Wie funktioniert das System der Umweltzonen genau? Was haben Umweltzonen bisher bewirkt? Und wie könnte man sie weiterentwickeln? Für Balingen (BW) und Erfurt (TH) sind damit die Umweltzonen aufgehoben worden. weiterlesen

Wirtschaft | Konsum

Baumaschinen

Zwei Staßenbaumaschinen auf einer Straßenbaustelle

Die meisten Baumaschinen werden durch Verbrennungsmotoren betrieben, die dabei im erheblichen Maße Geräusche, Abgase und Partikel erzeugen. Besonders in städtischen Gebieten werden dadurch die lokale Luftqualität sowie die Gesundheit betroffener Personen stark beeinträchtigt. Gleichzeitig empfinden viele Betroffene die Geräusche von Baumaschinen und Baustellen als eine erhebliche Lärmbelastung. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt