Suchen

Schädlinge

Wie belasten Chemikalien Mensch und Umwelt?

Biozide in der Umwelt

Biozidprodukte bekämpfen tierische Schädlinge und Lästlinge, aber auch Algen, Pilze oder Bakterien. Sie werden in vielen Bereichen eingesetzt, etwa als Desinfektionsmittel und Holzschutzmittel bis hin zum Mückenspray und Ameisengift. Biozidwirkstoffe können auch potenziell gefährlich für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier sein. weiterlesen

Chemikalien

Nützlinge gegen Trauermücken

Trauermücken werden als Larven meist mit gekauften Zimmerpflanzen in die Wohnung eingeschleppt. Die durchsichtig weißen und wurmförmig schlanken Larven ernähren sich hauptsächlich von Moosen, welche in Torfsubstraten reichlich vorhanden sind. weiterlesen

Chemikalien

Schwarzer Moderkäfer: Schimmel- statt Schädlingsbekämpfung

Der schwarze Moderkäfer ist in Deutschland heimisch und hier vor allem im Wald oder unter Moos und Steinen zu finden. Auf seinem Speiseplan stehen zum Beispiel Spinnen und Insekten. Allerdings kann es vorkommen, dass sich der schwarze Moderkäfer ab und an in Keller verirrt. Dies ist meistens der Fall, wenn ein starkes Schimmelproblem vorliegt. weiterlesen

Chemikalien

Wie Museen gegen Schädlinge vorgehen

Große Museen wie das Naturhistorische Museum Wien betreiben einen hohen Aufwand, um ihre Ausstellungsobjekte vor Motten, Silberfischchen und Co. zu schützen. Ein ORF-Beitrag beschreibt, wie Wiener Forscher nun die Auswirkungen von Lockdowns und Klimawandel auf die Schädlinge untersuchen. weiterlesen

Chemikalien

Schädlinge in der Wohnung

Wenn es draußen wärmer wird, beginnen paradiesische Zeiten für Ungeziefer. Leider machen die Vier-, Sechs- oder Achtbeiner auch vor Häusern und Wohnungen kein Halt. Wie Sie Gekrabbel und Gesumme in den eigenen vier Wänden vorbeugen und im Fall der Fälle bekämpfen, erfahren Sie in einem Beitrag des Mitteldeutschen Rundbfunks (mdr). weiterlesen

Wirtschaft | Konsum

Blattläuse

Blattläuse an Rosenknospe

Gestalten Sie Ihren Garten naturnah, um Fressfeinde der Blattläuse anzulocken.Siedeln Sie im Gewächshaus gezielt Nützlinge an.Wählen Sie Pflanzensorten, die bei Blattläusen unbeliebt sind.Kontrollieren Sie Ihre Pflanzen regelmäßig, damit die Läuse sich nicht massenhaft vermehren.Entfernen Sie Blattläuse per Hand oder Wasserstrahl. weiterlesen

Wirtschaft | Konsum

Nützlinge im Garten

Insektenhotel

Verzichten Sie auf chemische Pflanzenschutzmittel im Garten.Tolerieren Sie potentielle Schädlinge, solange sie nicht massenhaft vorkommen.Setzen Sie gekaufte Nützlinge gezielt ein, zum Beispiel im Gewächshaus.Gestalten Sie Ihren Garten möglichst naturnah. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt