Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

KomPass

Klima | Energie

1.1 Warum sollen wir uns an die Folgen des Klimawandels anpassen?

Unser Klima verändert sich spürbar, und es wird sich weiter ändern – trotz weitreichender Bemühungen zum Klimaschutz. Ursache hierfür sind die Treibhausgase, die bislang ausgestoßen wurden. Um mit den Veränderungen umzugehen, müssen sich Kommunen in Deutschland bereits heute auf die möglichen Folgen des Klimawandels vorbereiten: Sie müssen sich an den Klimawandel anpassen. weiterlesen

171
Klima | Energie

3.2 Wie können Sie die Empfindlichkeit Ihrer Kommune senken?

Vielleicht haben Sie schon einige Maßnahmen umgesetzt, die die Empfindlichkeit Ihrer Kommune senken – etwa Luftreinhaltungs- oder Hochwasserschutz-Maßnahmen. In vielen Kommunalverwaltungen ist der Schutz vor den Auswirkungen von Wetterextremen bereits Thema. Die neue Herausforderung besteht nun darin, den Effekt sich ändernder klimatischer Bedingungen bei der Planung von Maßnahmen einzubeziehen. weiterlesen

131
Klima | Energie

1.2 Welche Folgen können Sie in Ihrer Kommune bereits beobachten?

Wollen Sie Ihre Kommune vor den Folgen des Klimawandels schützen, so müssen Sie zuerst verstehen, in welcher Weise Ihre Kommune bislang durch das Klima beeinträchtigt war. Auch wenn Trends der Vergangenheit sich nicht beliebig in die Zukunft fortschreiben lassen: die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit erleichtert die Analyse zukünftiger Klimafolgen beträchtlich. weiterlesen

179
Klima | Energie

5.1 Warum sollten wir Anpassung beobachten und evaluieren?

Die Anpassung an den Klimawandel hat das Ziel, die Verwundbarkeit einer Kommune gegenüber dem Klimawandel zu senken und die Resilienz durch robuste und flexible Maßnahmen zu stärken. Der Klimalotse hat Ihnen in den vorangegangenen Modulen dabei geholfen, wichtige Faktoren für diese Verwundbarkeit zu erkennen und Maßnahmen zu entwickeln, um die Verwundbarkeit zu senken. weiterlesen

127

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt