Suchen

Globale Bestandsaufnahme

Klima | Energie

Begleitung der ersten Globalen Bestandsaufnahme zum Klimaschutz

Systematische Darstellung der Globalen Bestandsaufnahme im NDC-Zyklus

Die im Pariser Klimaabkommen festgelegte „Globale Bestandsaufnahme“ überprüft alle fünf Jahre den weltweiten Fortschritt zum Klimaschutz. Im Auftrag des Umweltbundesamts untersuchen Expertinnen und Experten zurzeit die Eingaben für die Globale Bestandsaufnahme 2023, analysieren den bisherigen kollektiven Fortschritt und zeigen Handlungswege auf, wie nationale Klimaschutzanstrengungen erhöht werden weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt