Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Elektroaltgeräte

Wie reagieren Politik, Wirtschaft und Gesellschaft?

Bildschirme und Lampen

Bei der Verwertung von Bildschirmen und Monitoren sowie Gasentladungslampen ist Sorgfalt geboten: Klassische Bildschirmröhren enthalten Blei, Gasentladungslampen enthalten Quecksilber und sind häufig noch in Flachbildschirmen enthalten. Die in Verkehr gebrachte Menge an Gasentladungslampen und LCD-Fernsehbildschirmen ist 2017 gesunken. Die Anzahl der verkauften Computermonitore hat sich erhöht. weiterlesen

309
News zum Thema Abfall | Ressourcen und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Elektro(nik)geräte: Herstellerpflichten EU-weit durchsetzen

Elektronikschrott auf einem Haufen, zum Beispiel alte Handys, Computer, Laptops und Tastaturen

Stellen aus fast 20 EU-Ländern, die in ihrem Land für Sanktionen zur „EU-Richtlinie zu Elektro- und Elektronikaltgeräten“ zuständig sind, haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen. Auf dem vom UBA initiierten Gründungstreffen am 7. und 8. September 2017 wurde beschlossen, Verstöße grenzüberschreitend agierender Gerätehersteller künftig durch engere Zusammenarbeit effektiver zu verfolgen. weiterlesen

21
News zum Thema Abfall | Ressourcen

G2 Schulkoffer: Neues Bildungsangebot gestartet

Der Schulkoffer ist ein neues Bildungsangebot für Schülerinnen und Schüler, die als heranwachsende Verbraucher ihr Wissen zu Herstellung, Ressourcenverbrauch, Recycling und Entsorgung von Elektro-Altgeräten und Batterien testen und erweitern können.

Das Pilotprojekt des G2 Schulkoffers ist erfolgreich gestartet. Der Schulkoffer ist ein neues Bildungsangebot für Schülerinnen und Schüler, die als heranwachsende Verbraucher ihr Wissen zu Herstellung, Ressourcenverbrauch, Recycling und Entsorgung von Elektro-Altgeräten und Batterien testen und erweitern können. weiterlesen

26
News zum Thema Abfall | Ressourcen und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Elektroschrott in Ghana: Auch Hilfe aus Deutschland gefragt

Müllkippe mit armseligen, aus Müll erbauten Hütten

Mitten in Ghanas Hauptstadt Accra liegt „Agbogbloshie“. Auf der größten Elektroschrottdeponie Afrikas mit angrenzendem Slum zertrümmern und verbrennen Kinder, Frauen und Männer die Geräte mit bloßen Händen, um mit den verwertbaren Resten ihren Lebensunterhalt zu bestreiten – mit verheerenden Folgen für Gesundheit und Umwelt. Da ein Teil der Geräte aus Deutschland stammt, sind wir alle gefragt. weiterlesen

91
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Wohin mit dem Elektroschrott?

auf einem Wertstoffhof stapeln sich alte Waschmaschinen

Ob Waschmaschine, Fernseher oder Handy - mit dem neuen Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) wird es künftig einfacher, Altgeräte umweltschonend zu entsorgen. Auch der Handel nimmt nun alte Geräte zurück – kostenlos. weiterlesen

659
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Umweltgerechte Entsorgung von Elektroschrott wird einfacher

Alte Fernsehgeräte

Am 24. Oktober 2015 trat das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) in Kraft. Neben den Kommunen nimmt ab sofort auch der Handel alte Geräte zurück – kostenlos. Ziel ist es unter anderem, mehr Elektroaltgeräte fachgerecht zu sammeln. Diese Geräte können ab jetzt auch in vielen Fachgeschäften und über den Versand abgegeben werden. weiterlesen

149

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt