Klima | Energie, Wasser

Empfehlungen zu Mindestanforderungen an die projektbezogene Untersuchung möglicher bau- und betriebsbedingter Auswirkungen von Offshore- Windenergieanlagen auf die Meeresumwelt der Nord- und Ostsee

-Projektgruppe OffshoreWEA-

Zwischenbericht

Durch die Nutzung der Windenergie eröffnet sich eine Möglichkeit der umweltfreundlichen Gewinnung elektrischer Energie. Ein erheblicher Vorteil der Windenergie besteht in der Regenerativität der Energieform und in dem überwiegenden Wegfall spezifischer Emissionen, die bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe anfallen und die insbesondere zum Treibhauseffekt, zur Versauerung sowie zur Eutrophierung von Böden und Gewässern beitragen.  

Seitenzahl
54
Erscheinungsjahr
Autor(en)
R. Knust
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
200 97 106
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
167 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
114