Suchen

Umweltverbund

Verkehr | Lärm

Radverkehr

Radfahrerinnen und Radfahrer auf einer Straße

Fahrradfahren ist schnell, gesund, umweltfreundlich, klimaschonend, günstig, angesagt und förderungswürdig. Bis zu 30 % der Autofahrten können durch das Fahrrad ersetzt werden. weiterlesen

Verkehr | Lärm

Car-Sharing

Eine Frau sitzt im Auto, von außen erhält sie von einem Mann durch das Fenster den Autoschlüssel

Car-Sharing bietet ein flexibles Angebot an Fahrzeugen für unterschiedliche Nutzungszwecke, ohne einen eigenen Pkw besitzen zu müssen. Zielgruppen des Car-Sharings sind Einzelpersonen, Familien, Fahrgemeinschaften, öffentliche Verwaltungen sowie private und öffentliche Unternehmen. Immer mehr Menschen in Deutschland teilen sich Autos oder nutzen Car-Sharing Angebote. weiterlesen

Umwelt-Indikator

Indikator: Umweltfreundlicher Personenverkehr

Ein Diagramm zeigt den Anteil von Fahrradverkehr, Fußverkehr, Eisenbahnverkehr und öffentlichem Straßenpersonenverkehr an der gesamten Personenverkehrsleistung. Abgebildet werden die Jahre 2003 bis 2019. In diesem Zeitraum gab es einen Methodenbruch.

Der Anteil des umweltfreundlichen Personenverkehrs blieb seit 2003 annähernd konstant und erhöhte sich nur leicht, 2019 lag der Anteil bei 20,6 %.Um die Umweltbelastung des Personenverkehrs niedrig zu halten, sollte der Anteil des Umweltverbunds an der gesamten Personenverkehrsleistung möglichst hoch ausfallen.Mit dem „Nationalen Radverkehrsplan“ will der Bund den Radverkehr stärken; eine Strategi… weiterlesen

Wie beansprucht der Verkehr die Umwelt?

Fahrleistungen, Verkehrsleistung und "Modal Split"

Im Personen- und im Güterverkehr steigen sowohl Fahrleistung als auch Verkehrsleistung über die Jahre in ihrer Tendenz weiterhin an. Im Pandemiejahr 2020 sanken jedoch die Fahrleistung als auch die Verkehrsleistung im Vergleich zu den Vorjahren. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt