Suchen

Strategische Umweltprüfung

Verkehr | Lärm

Bundesverkehrswegeplanung

Straße am Fluss

Entscheidend für die Verkehrsentwicklung in Deutschland ist, wie der Staat seine Investitionen für den Erhalt, den Aus- und Neubau der bundeseigenen Fernstraßen, Schienenwege und Wasserstraßen einsetzt. Im Bundesverkehrswegeplan wird der Bedarf für die einzelnen Verkehrsträger festgelegt. Umweltziele müssen dabei künftig eine deutlich größere Rolle spielen. weiterlesen

466
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Umweltprüfungen

Umweltprüfungen stellen sich dem Wandel der Ansprüche an die Umwelt

Was sind Umweltprüfungen? Was sind Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Strategischer Umweltprüfung und Umweltverträglichkeitsprüfung? Um den Umweltschutz im Fachrecht stärker zu verankern, wurden Umweltschutzbelange und -ziele als inhaltliche Anforderungen in das Fachrecht eingeführt. weiterlesen

1699
Das UBA

2001

Gruppenfoto: fünf Männer im Anzug vor einem Gebäudes des Umweltbundesamtes, zwei halten ein Zertifikat und eine Urkunde in die Kamera

Das UBA wird als erste deutsche Behörde für sein EMAS-Umweltmanagement ausgezeichnet. Kraft-Wärme-Kopplung und PKW-Partikelfilter werden vorangetrieben, die Deponierung unbehandelter Siedlungsabfälle ab 2005 verboten. Die EU-Richtlinie über die Strategische Umweltprüfung (SUP) und die über nationale Emissionshöchstmengen (NEC) treten in Kraft. Der EU-Rat beschließt eine Nachhaltigkeitsstrategie. weiterlesen

34

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt