Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Qualitätssicherung

Chemikalien

Chemische Analytik von Per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC)

Ein Labor mit Mitarbeitern

Zuverlässige Analysemethoden sind notwendig, um PFC in der Umwelt zu bestimmen und das Risiko, das von diesen Substanzen ausgeht, bewerten zu können. PFC werden heute in fast allen Umweltmedien wie Boden, Wasser, Pflanzen, Fischen und menschlichem Blut bestimmt. Die vielfältige Beschaffenheit des Ausgangsmaterials macht es notwendig, die Methode an die jeweilige Probe anzupassen. weiterlesen

0
Wasser

Wasseranalytik

Reagenzgläser mit violetter Flüssigkeit

Das Labor für Wasseranalytik ist an der Erarbeitung von Vorgaben zur Überwachung der Qualität von Oberflächengewässern maßgeblich beteiligt. Schwerpunkte der Arbeit sind die Analyse von organischen Schadstoffen, die Harmonisierung von Untersuchungsverfahren sowie Maßnahmen zur Sicherung der Richtigkeit und Vergleichbarkeit der Ergebnisse der Überwachung. weiterlesen

219
Luft

Qualitätssicherung der Messungen

Die Qualitätssicherung von Emissions- und Immissionsmessungen beruht im Wesentlichen auf Maßnahmen, an deren Realisierung Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung sowie die auf Grund ihrer wichtigen Aufgaben besonders herausgestellten anerkannten Mess- und Prüfstellen, unterschiedlichen Anteil haben. weiterlesen

722
Wasser

Grundwasser

Die größten Süßwasservorkommen weltweit liegen im Untergrund. Diese Grundwasservorkommen sind in vielen Regionen die wichtigste Quelle für die Wasserversorgung. Der Zustand des Grundwassers ist deshalb systematisch zu überwachen und der Eintrag von Schadstoffen so weit wie möglich zu verhindern. weiterlesen

2011

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt