Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Pedelec

Wirtschaft | Konsum

Elektrorad, Pedelec

ein weißes Elektrorad steht vor einem Rapsfeld

Neue Fahrräder kaufen Sie am besten im Fachhandel. Guter Service sichert die Langlebigkeit des Rades.Lesen Sie unsere Tipps zur Handhabung des Akkus und verlängern Sie so seine Lebensdauer.Warten Sie Ihr Fahrrad regelmäßig.Entsorgen Sie Altakkus über Ihren Fahrradhändler sowie ausgediente E-Räder sachgerecht bei der kommunalen Sammelstelle für Elektrogeräte oder beim Neukauf über den Fahrradhändle… weiterlesen

387
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Beschaffungsleitfaden Nr. 2: Elektrofahrräder

Elektrofahrrad in schwarz-weißer Farbe

Elektrofahrräder sind eine wichtige umwelt- und sozialverträgliche Alternative zum Auto bei Entfernungen bis etwa 20 Kilometer. Im Vergleich zum Auto sind Elektrofahrräder günstiger und zugleich ökologischer, gesünder, häufig schneller und definitiv platzsparender. Der neue UBA-Leitfaden gibt Hinweise für die öffentliche Ausschreibung von Elektrofahrrädern. weiterlesen

4
Wirtschaft | Konsum

Elektrofahrräder

Elektrofahrrad in schwarz-weißer Farbe

Elektrofahrräder sind eine wichtige umwelt- und sozialverträgliche Alternative zum Auto bei Entfernungen bis etwa 20 Kilometer. Im Vergleich zum Auto sind Elektrofahrräder günstiger und zugleich ökologischer, gesünder, häufig schneller und definitiv platzsparender. weiterlesen

9
News zum Thema Verkehr | Lärm

Mobilitätspsychologie: Wissenschaft trifft Praxis

eine junge Frau steigt in eine Regionalbahn, in der sich ein Fahrrad befindet

Wissenschaftliche Beiträge sowie Kommentare von Praktikern zu Mobilitätsthemen wie Neubürgermarketing, Pedelecs, Elektromobilität oder Mobilitätskultur vereint das Schwerpunktheft „Mobilitätspsychologie: Wissenschaft trifft Praxis“ der Fachzeitschrift „Umweltpsychologie“. Die UBA-Mitarbeiterinnen Hedwig Verron und Katrin Dziekan waren Gastherausgeberinnen. weiterlesen

85
News zum Thema Verkehr | Lärm

E-Räder – eine (kleine) Mobilitätsrevolution

Elektrofahrrad in der Natur

Das UBA hat Städte und Gemeinden ermutigt, den Umstieg vom Auto auf Elektro-Räder zu erleichtern. E-Räder sind ein wichtiger Baustein für die nachhaltige Mobilität von heute. Sie brauchen im Vergleich zum Auto nicht nur weniger Platz, sie sind auch deutlich preisgünstiger. Zudem profitieren Gesundheit und Umwelt von den neuen Rädern. Mehr dazu in einem neuen Hintergrundpapier des UBA. weiterlesen

0

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt