Anchor links Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche
Suchen

KNBau

Wirtschaft | Konsum

Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt (KNBau)

verglaster Gebäudeeingangsbereich mit eingraviertem Logo des Umweltbundesamtes

Die Kommission Nachhaltiges Bauen (KNBau) berät das Umweltbundesamt (UBA) in Fragen des nachhaltigen Bauens. Ein Ziel der KNBau ist, die wissenschaftliche Diskussion zum nachhaltigen Bauen in die Praxis zu bringen. Dies wird durch die interdisziplinären Besetzung der KNBau mit einem ökologischen Schwerpunkt möglich, der Umwelt- und Gesundheitsschutz mit Klimaschutz zusammenführt. weiterlesen

301
Wirtschaft | Konsum

Mitglieder der Kommission Nachhaltiges Bauen (KNBau)

 Rechtsanwältin Iris Behr Institut Wohnen und Umwelt GmbH (IWU) (Vorsitzende) Dr.-Ing. Tanja BrockmannBundesinstitut für Bau-,Stadt- und Raumforschung (BBSR)Referatsleiterin II 6 – Bauen und Umwelt Prof. Dr. Michael BurkhardtHSR Hochschule für Technik Rapperswil, Schweiz Ajo HinzenBüro für Kommunal- und Regionalplanung (BKR) Theresa KeilhackerKAZANSKI . KEILHACKE… weiterlesen

73
News zum Thema Wirtschaft | Konsum und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Flüchtlinge schnell unterbringen – aber auch nachhaltig!

Baustelle mit Baukränen in der Innenstadt

Die in Deutschland ankommenden Flüchtlinge müssen vor allem schnell ein Dach über den Kopf bekommen. „Schnellschüsse“ im Neubau können jedoch leicht zu unbefriedigenden Lösungen und Problemen in der Zukunft führen. Die Kommission nachhaltiges Bauen am UBA (KNBau) hat nun erste Vorschläge für sinnvolle Lösungsansätze vorgelegt. weiterlesen

79

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt