Suchen

Klimalotse

News zum Thema Klima | Energie und Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Klimalotse 3.0: Aktualisierter Leitfaden zur Klimaanpassung

Grafik eines Leuchtturms mit Wolken im Hintergrund

Ob Hitzewellen oder Starkregen: Städte und Gemeinden spüren zunehmend die Folgen des Klimawandels. Mit dem neu aufgelegten Online-Leitfaden „Klimalotse“ können Kommunen ihre Klimarisiken systematisch ermitteln, Anpassungsmaßnahmen planen und Strategien entwickeln. Angelehnt ist der Leitfaden an internationale Normen zur Klimaanpassung. weiterlesen

Klima | Energie

2.1 Welche Vorbereitungen müssen Sie treffen?

Zur Ermittlung und Bewertung der Klimarisiken in Ihrer Kommune sind von Ihnen vorab Überlegungen hinsichtlich des Ziels und der Ergebnisse der Klimarisikoanalyse, der Zusammenstellung des Projektteams, der Einbindung von Akteuren, des Anwendungsbereichs, des methodischen Rahmens, der Untersuchungsräume und eines Durchführungsplans anzustellen. weiterlesen

Klima | Energie

3.2 Wie identifizieren Sie mögliche Anpassungsmaßnahmen?

In diesem Kapitel beginnen Sie, mögliche Anpassungsmaßnahmen für Ihre priorisierten Klimarisiken zu ermitteln. Dazu sammeln Sie auch bereits umgesetzter und in Planung befindlicher Maßnahmen und recherchieren und diskutieren in Ihrem Projektteam weitere Anpassungsoptionen. Eine erste Liste mit möglichen Maßnahmen wird erstellt. weiterlesen

Klima | Energie

1.2 Wie bringen Sie Anpassung auf die Agenda?

Obwohl die Anpassung an den Klimawandel mit den Novellierungen des Baugesetzbuches zu einem Abwägungsbelang in der Bauleitplanung und im Stadtumbau geworden ist, ist Klimaanpassung bisher keine generelle kommunale Pflichtaufgabe. Daher ist ein klares Bekenntnis politischen Entscheidungsträger*innen zur Klimaanpassung wichtig für die Akzeptanz und den Erfolg einer nachhaltigen Anpassungsplanung. weiterlesen

Klima | Energie

1.3 Wie organisieren Sie Anpassung in Ihrer Kommune?

Anpassung an den Klimawandel ist ein komplexer, sektor- und themenübergreifender und mehrstufiger Entscheidungsprozess und erfordert den Aufbau einer verwaltungsinternen Organisationsstruktur, um den Erfolg und die Kontinuität eines kommunalen Anpassungsprozesses sicherzustellen. Diese Struktur muss auf die Größe und die Kapazitäten der jeweiligen Kommune zugeschnitten sein. weiterlesen

Klima | Energie

3.3 Wie verringern Sie die Sensitivität Ihrer Kommune?

Vielleicht haben Sie schon einige Maßnahmen umgesetzt, die die Sensitivität Ihrer Kommune senken – etwa durch Maßnahmen zum Hochwasserschutz. Die neue Herausforderung besteht darin, die Auswirkungen sich ändernder klimatischer Bedingungen, insbesondere von Extremwetterereignissen bei der Planung von Maßnahmen einzubeziehen. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt