Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Baseler Übereinkommen

Abfall | Ressourcen

Grenzüberschreitende Abfallverbringung

Möwen auf einer Mülhalde

Noch Mitte der 1970er-Jahre wurden gefährliche Abfälle illegal im In- und Ausland entsorgt. Dieser Giftmüllskandal führte weltweit zu dem Wunsch, die grenzüberschreitenden Abfallverbringungen in geordnete Bahnen zu lenken oder ganz zu unterbinden. Ergebnis des langjährigen politischen Prozesses ist ein komplexes Regelsystem aus internationalen, europäischen und nationalen Vorschriften. weiterlesen

1950
Abfall | Ressourcen

Rechtliche Grundlagen

goldenes Paragraphenzeichen umgeben von grauen und weißen Paragraphenzeichen

Das Recht der grenzüberschreitenden Abfallverbringung baut auf dem Basler Übereinkommen auf. Es wird in der Europäischen Union mit einer unmittelbar in den Mitgliedsstaaten geltenden Verordnung umgesetzt. Dabei wurde der OECD Ratsbeschluss berücksichtigt. weiterlesen

368

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt