Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Auslaugung

Wirtschaft | Konsum

Europäische Prüfverfahren für Emissionen aus Bauprodukten

Gipskartonplatten in einer Emissionsprüfkammer

Um zuverlässige Angaben zu Schadstoffemissionen aus Bauprodukten machen zu können, sind sowohl validierte Prüfverfahren als auch qualifizierte Prüfstellen erforderlich. Erste europäische Prüfverfahren zur Bestimmung der Freisetzung von gefährlichen Stoffen aus Bauprodukten liegen seit einiger Zeit vor und inzwischen gibt es auch erste nach EU-Vorgaben benannte Prüflabore dafür. weiterlesen

98
Wirtschaft | Konsum

Auslaugtests für Schadstoffe aus Bauprodukten

Bauprodukte sollten bei Regen- oder Grundwasserkontakt keine bedenklichen Mengen an Schadstoffen freisetzen. Aussagefähige Daten zur Stoffauslaugung für die Produktauswahl erfordern vergleichbare Ergebnisse nach zuverlässigen, Produktgruppen übergreifenden –„horizontalen“ – Prüfmethoden. Das UBA stellt Herstellern und Anwendern Referenzdaten nach den neuen europäischen Auslaugtests zur Verfügung. weiterlesen

392
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Bauprodukte: Neue Prüfmethode zur Schadstoffauslaugung

neu errichtete Kellerwände werden gedämmt

Aus Bauprodukten, die in Kontakt mit Regenwasser, Grundwasser oder feuchtem Erdreich stehen, wie Dachziegel oder Kellerabdichtungen, können Schwermetalle und andere Schadstoffe auslaugen. Mit einer neuen Prüfmethode sollen solche Produkte für den europäischen Markt ab sofort nach einheitlichen Vorgaben getestet werden. weiterlesen

74

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt