Suchen

Wie energieeffizient ist ein Schiff?

Die meisten Schiffe verbrauchen pro Tonnenkilometer im Vergleich zu Lkw oder Bahn deutlich weniger Kraftstoff. Die Werte können aber je nach Schiffs- oder Lkw-Größe stark variieren.

Beispiel: Containerschiffe (3.000-8.000 TEU) emittieren pro Tonnenkilometer (tkm) etwa 17 g CO2, ein Lkw (Last/Sattelzug 24-40 t, Durchschnittsgut) dagegen rund 68 g /tkm.
Quelle: Carbon Footprint – Monitoring für den CO2-Ausstoß in der Logistikkette (UBA-Texte 29/2012)

Jedoch sind auch bei Seeschiffen noch große Effizienzpotenziale z. B. durch Langsamfahren („slow steaming“), optimierte Rumpfform oder Segelzusatzantriebe zu heben.

 

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Seeschifffahrt

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt