Suchen

Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 4 Inhalt(e) -
  • Festveranstaltung zum Boden des Jahres 2023: "Der Ackerboden“

    Seit 2004 wird in Deutschland jährlich zum Internationalen Tag des Bodens der „Boden des Jahres“ gekürt. Ziel der Aktion ist es, den Boden, seine Funktionen und den Bodenschutz stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Die Festveranstaltung findet am 5.12.2022 in Berlin statt. weiterlesen

  • Fachtagung der Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt

    Mit den seit mehr als 10 Jahren durchgeführten Veranstaltungen zum Weltbodentag will die Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt (KBU) zum einen die breite Öffentlichkeit auf die große Bedeutung der begrenzten Ressource Boden für unser Leben aufmerksam machen und zum anderen wichtige Botschaften an die Politik formulieren. Die Fachtagung 2022 findet am 6. Dezember in Berlin statt. weiterlesen

  • Klimaanpassung in kleinen/ländlichen Kommunen

    Spotlight online weiterlesen

  • Klimapolitik in Niedersachsen

    Klima-Gespräch 2022 weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt