Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 3858 Inhalt(e) -
Cover Umweltfreundliche Beschaffung. Schulungsskript 3 - Einführung in die Verwendung von Produktkriterien aus Umweltzeichen
Wirtschaft | Konsum, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Umweltfreundliche Beschaffung: Schulungsskript 3

Einführung in die Verwendung von Produktkriterien aus Umweltzeichen


Als ein Haupthindernis für die Berücksichtigung umweltbezogener Anforderungen in der öffentlichen Beschaffung wird oft eine mangelnde Verfügbarkeit von leicht zugänglichen, verlässlichen, aktuellen und marktfähigen Produktanforderungen bzw. Umweltkriterien genannt, die für eine Vergabe genutzt werden können. Da es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der öffentlichen Verwaltung in der Regel nicht…weiterlesen

Reihe
Ratgeber
Seitenzahl
36
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
61
Cover Umweltfreundliche Beschaffung. Schulungsskript 2 - Einführung in die Berechnung von Lebenszykluskosten und deren Nutzung im Beschaffungsprozess
Wirtschaft | Konsum, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Umweltfreundliche Beschaffung: Schulungsskript 2

Einführung in die Berechnung von Lebenszykluskosten und deren Nutzung im Beschaffungsprozess


Umweltfreundliche Produkte führen nur dann zu einer realen Umweltentlastung, wenn sich diese auf dem Massenmarkt auch tatsächlich etablieren können. Mit der Lebenszykluskostenrechnung (englisch: ‚Life Cycle Costing’, LCC) können alle relevanten Kosten ermittelt werden, die ein Produkt entlang seines gesamten Produktlebenszyklus verursacht. Auch die „versteckten“ Kosten, wie beispielsweise Verbrauc…weiterlesen

Reihe
Ratgeber
Seitenzahl
40
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
89
Cover der Broschüre "EMAS in der öffentlichen Beschaffung" mit einem gezeichneten Hintergrundbild einer Stadt, Windkraftanlagen, einem Fahrrad und einem Einkaufswagen. Unten die Logos des Umweltbundesamts und von EMAS
Wirtschaft | Konsum

EMAS in der öffentlichen Beschaffung


Mit der Vergaberechtsreform aus den Jahren 2016 und 2017 sind die Rahmenbedingungen für die Berücksichtigung ökologischer und sozialer Aspekte in der öffentlichen Beschaffung weiter verbessert worden. In diesem Zusammenhang können auch Umweltmanagementsysteme wie EMAS stärker in Vergabeverfahren integriert werden. Die vorliegende Broschüre stellt gute Gründe und Möglichkeiten zur Nutzung von EMAS…weiterlesen

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
22
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
1
Cover der Publikation TEXTE 16/2019 Machbarkeitsstudie zur Nutzung von Satellitenfernerkundungsdaten (Copernicus) für Zwecke der Ableitung ökologischer Belastungsgrenzen und der Verifizierung von Indikatoren der Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel
Klima | Energie

Machbarkeitsstudie zur Nutzung von Satellitenfernerkundungsdaten…


Modellierungen von Verteilungen, Entwicklungen und Bewertungen biologischer und chemischer Stoffe sowie die Ableitung von ökologischen Belastungsgrenzen erfordern unter anderem möglichst genaue räumliche Informationen über die Zusammensetzung von Baumarten im Bundesgebiet. Die Zusammensetzung der Arten ist zudem ein Indikator der Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (Baumartenzusammens…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
101
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
13
Cover der Publikation Texte 15/2019 Handwerk und Reparatur – ökonomische Bedeutung und Kooperationsmöglichkeiten mit Reparaturinitiativen
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Handwerk und Reparatur – ökonomische Bedeutung und Kooperationsmö…


Die Reparatur von Konsumgütern verlängert die Nutzungsdauer und schont damit die natürlichen Ressourcen. Die vorliegende Studie analysiert die Relevanz von Reparaturen für das deutsche Handwerk und diskutiert Anreize und Hemmnisse sowie Maßnahmen zur Steigerung der Nachfrage. Reparaturdienstleistungen an Unterhaltungselektronik, Haushalts- und Gartengeräten, Lederwaren und Textilien werden jedoch…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
68
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
17
Cover der Publikation TEXTE 14/2019 Ökologische und ökonomische Potenziale von Mobilitätskonzepten in Klein- und Mittelzentren sowie dem ländlichen Raum vor dem Hintergrund des demographischen Wandels
Verkehr | Lärm

Ökologische und ökonomische Potenziale von Mobilitätskonzepten in…


In dem Vorhaben wurden Wege aufgezeigt, Verkehr in ländlichen Räumen, Klein- und Mittelstädten zu vermeiden, zu verlagern und effizienter zu gestalten und die durch den Verkehr verursachten CO2-Emissionen zu verringern. Es wurden nachhaltige Mobilitätskonzepte auf der Grundlage von Maßnahmen und Anpassungsstrategien an den strukturellen Wandel entwickelt, ohne die Mobilität der Bevölkerung einzusc…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
191
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
23
Cover der Fachbroschüre Boden eine Sprache geben – In 5 Schritten die Zielgruppe erreichen
Boden | Landwirtschaft

Boden eine Sprache geben – In 5 Schritten die Zielgruppe erreiche…

Ein Leitfaden für alle, die aktiv im Bodenschutz tätig sind


Der vorliegende Leitfaden unterstützt alle Akteure im Bodenschutz, ihre an die Öffentlichkeit gerichteten Schriftstücke ansprechend und zielgruppenspezifisch zu gestalten. Im Fokus steht  dabei die Beantwortung folgender Fragen: Wie müssen die Botschaften formuliert werden, um Handlungskompetenzen für den Bodenschutz zu vermitteln? Wie kann die sehr breit aufgestellte Zielgruppe der Verbraucherinn…weiterlesen

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
40
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
30
Cover der Publikation TEXTE 13/2019 Ökobilanzieller Vergleich der P-Rückgewinnung aus dem Abwasserstrom mit der Düngemittelproduktion aus Rohphosphaten unter Einbeziehung von Umweltfolgeschäden und deren Vermeidung
Verkehr | Lärm

Ökobilanzieller Vergleich der P-Rückgewinnung aus dem Abwasserstr…


Inhalt der Studie war der ökobilanzielle Vergleich der konventionellen Phosphatdüngemittelherstellung mit Verfahren der Phosphor-Rückgewinnung aus dem Abwasserpfad. Die Betrachtung erfolgte ganzheitlich, d. h. Aspekte vom Abbau des Erzes, über die Produktion bzw. Rückgewinnung bis hin zur Anwendung der Düngemittel wurden berücksichtigt und die Datenlage aktualisiert. Eine Risikobewertung der Wirku…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
393
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
31