Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 4055 Inhalt(e) -
Cover des Kommissionspapiers Bodenmarkt und Kapital
Boden | Landwirtschaft

Bodenmarkt und Kapital

Korrektur gravierender Fehlentwicklungen notwendig

Position der Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt (KBU)

Die Nutzung des Bodeneigentums in der Agrarpolitik und im Planungsrecht orientiert sich gegenwärtig unzureichend am Gemeinwohl. Der großflächige Ankauf landwirtschaftlicher Flächen oder ganzer Betriebe durch überregionale Kapitalanleger hat in vielen Fällen negative Folgen für den ländlichen Raum, die Kulturlandschaft und die nachhaltige Bodenbewirtschaftung. Das Positionspapier zeigt nicht nur da…weiterlesen

Reihe
Position
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
51
Cover des Kommissionspapiers Landwirtschaft quo vadis?
Boden | Landwirtschaft

Landwirtschaft quo vadis?

Agrar- und Ernährungssysteme der Zukunft – Vielfalt gewähren, Handlungsrahmen abstecken

Position der Kommission Landwirtschaft beim Umweltbundesamt (KLU)

Die Landwirtschaft befindet sich in einem starken Spannungsfeld zwischen ökonomischen und ökologischen Herausforderungen. Die Gesellschaft erwartet von ihr die Produktion von billigen Lebensmitteln, gleichzeitig werden aber die Forderungen nach einer Landwirtschaft, die nur einen geringen ökologischen Fußabdruck aufweist, immer nachdrücklicher. Die Kommission Landwirtschaft am Umweltbundesamt (KLU…weiterlesen

Reihe
Position
Seitenzahl
52
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
37
Cover der Publikation TEXTE 115/2019 BioRest : Verfügbarkeit und Nutzungsoptionen biogener Abfall- und Reststoffe im Energiesystem
Klima | Energie, Abfall | Ressourcen

BioRest: Verfügbarkeit und Nutzungsoptionen biogener Abfall- und Reststoffe im Energiesystem (Strom-, Wärme- und Verkehrssektor)


Biomasse steht vor allem aufgrund der knappen Ressource Fläche nur begrenzt zur Bereitstellung erneuerbarer Energie zur Verfügung. In diesem Vorhaben wurde auf Basis einer Literaturstudie eine Neubewertung des technisch-ökologisch erschließbaren Potenzials biogene Abfall- und Reststoffe durchgeführt. Diese weist einen oberen Grenzbereich von rund 900 PJ pro Jahr, wobei jedoch Unsicherheiten beste…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
315
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
21
Cover der Publikation TEXTE 114/2019 Sensitivitäten zur Bewertung der Kosten verschiedener Energieversorgungsoptionen des Verkehrs bis zum Jahr 2050
Verkehr | Lärm

Sensitivitäten zur Bewertung der Kosten verschiedener Energieversorgungsoptionen des Verkehrs bis zum Jahr 2050


Ziel dieses Vorhabens ist es, die Gesamtkosten der Transformation hin zu einem vollständig dekarbonisiertem Verkehrssektor für verschiedene Energieszenarien und -optionen in Deutschland bis zum Jahr 2050 genauer zu beleuchten. Dafür werden die Kosten für die Energieversorgung und die Herstellung der Fahrzeuge des Straßenverkehrs von vier Szenarien aus der Studie „Erarbeitung einer fachlichen Strat…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
56
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
31
Cover der Publikation TEXTE 112/2019 Umgebungslärmrichtlinie: Vernetzung von Planungsebenen bei der Lärmaktionsplanung
Verkehr | Lärm

Umgebungslärmrichtlinie: Vernetzung von Planungsebenen bei der Lärmaktionsplanung


Entsprechend der EU-Umgebungslärmrichtlinie und § 47d Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG ) müssen viele Städte und Gemeinden Lärmaktionspläne erarbeiten. Gleichzeitig zeigen bisherige Erfahrungen, dass lärmmindernde Planungen und Umsetzungen häufig sektoral erfolgen. Eine bessere Vernetzung der Planungsebenen ist erforderlich, um mögliche Zielkonflikte frühzeitig zu erkennen und gemeinsame Han…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
63
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
35
Cover der Publikation TEXTE 111/2019
Wasser

Untersuchung der Potentiale für die Nutzung von Regenwasser zur Verdunstungskühlung in Städten


Ein wesentliches Ergebnis des vorliegenden Berichts ist die Ermittlung der Potentiale der Nutzung von Regenwasser zur Verdunstungskühlung in Städten. Zielgruppen dieser Empfehlungen sind die für Planung und Umsetzung verantwortlichen Kommunen, sowie die rahmensetzenden Institutionen von Bund und Ländern. Untersucht wurden Techniken und Verfahren, die einen Beitrag zur Verdunstungskühlung leisten,…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
113
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
27
Cover der Publikation TEXTE 110/2019 20 Jahre Anreize und Erleichterungen für EMAS
Wirtschaft | Konsum

20 Jahre Anreize und Erleichterungen für EMAS

Erfahrungen und Handlungsempfehlungen für eine Weiterentwicklung - Diskussionspapier


Seit dem Ende der 1990er Jahre befasst sich die deutsche Umweltpolitik mit der Verknüpfung von EMAS mit anderen umweltpolitischen Instrumenten. Es bestehen mittlerweile vielfältige Verknüpfungen von EMAS mit Anforderungen des Umweltordnungsrechts sowie vereinzelte Verknüpfungen im Energieordnungsrecht, mit der Energie- und Stromsteuer, dem Erneuerbare Energien Gesetz sowie mit Förderprogrammen auf…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
49
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
38
Cover der Publikation DOKUMENTATIONEN 03/2019
Transport | Noise

International Cycling Conference 2017

Bridging the gap between research and practice 19-21 September 2017, Mannheim, Germany

Conference Proceedings

The Conference Proceedings are the final report of the International Cycling Conference (ICC) which took place from 19 until 21 September 2017 in Mannheim, Germany. Marking the 200th birthday of the bicycle this interdisciplinary and international three-day conference by the German Environment Agency emphasized the importance of cycling from an international perspective. 292 participants, 90 prese…weiterlesen

Reihe
Dokumentationen
Seitenzahl
163
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
77