UBA Forum mobil & nachhaltig

blaues Banner mit folgenden Aufschriften: UBA Forum 2019, Luftverkehr der Zukunft, umwelt- und klimaschonend, treibhausgasneutral, lärmarm
© Umweltbundesamt

6. und 7. November 2019 in Berlin

In den vergangenen dreißig Jahren ist der Luftverkehr enorm gewachsen: 2017 wurden mit über vier Milliarden Passagieren weltweit doppelt so viele Menschen befördert wie zu Beginn der neunziger Jahre. Dieses Wachstum wird sich – so die aktuellen Prognosen von Wissenschaft, Flugzeug-Herstellern, Luftfahrtorganisationen und  -verbänden – auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Effizienzgewinne beim Kerosinverbrauch der Flugzeuge, aber auch Erfolge der aktiven Lärmminderung werden durch das hohe Wachstum bislang immer wieder kompensiert. 

Ein „Weiter wie bisher“ ist im Luftverkehr nicht mehr möglich: Die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens erfordern, die durch den Menschen bedingten Treibhausgasemissionen bis Mitte dieses Jahrhunderts auf nahezu Null zu reduzieren. Dies schließt die Emissionen des Luftverkehrs ein. Neue Zielwerte der Weltgesundheitsorganisation zeigen, dass die Lärmbelastungen an Flughäfen weiter reduziert werden müssen. 

Auf dem UBA Forum mobil & nachhaltig werden zu diesen und anderen Fragen eines umweltfreundlichen Luftverkehrs lösungsorientierte Konzepte, Vorschläge und Ideen vorgestellt und mit Ihnen diskutiert.