Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Wasserforschung

Wasser

Cyanocenter

Grüne Wasserfläche, hervorgerufen durch Algenblüte mit einem weißen Schwan.

Cyanobakterien kommen in Oberflächengewässern häufig vor. Viele von ihnen produzieren Giftstoffe – Cyanotoxine – die eine Gesundheitsgefährdung bei der Freizeitnutzung von Gewässern darstellen und manchmal auch besondere Aufmerksamkeit in der Trinkwasseraufbereitung erfordern. Ziel des Umweltbundesamtes ist es, Maßstäbe für eine sichere Trinkwasserversorgung und Badegewässernutzung zu schaffen. Ba… weiterlesen

452
Wasser

Wasseranalytik

Reagenzgläser mit violetter Flüssigkeit

Das Labor für Wasseranalytik ist an der Erarbeitung von Vorgaben zur Überwachung der Qualität von Oberflächengewässern maßgeblich beteiligt. Schwerpunkte der Arbeit sind die Analyse von organischen Schadstoffen, die Harmonisierung von Untersuchungsverfahren sowie Maßnahmen zur Sicherung der Richtigkeit und Vergleichbarkeit der Ergebnisse der Überwachung. weiterlesen

217
Wasser

Versuchsfeld Berlin-Marienfelde

Ein größerer Teich und mehrere kleine Becken, dahinter ein Parkplatz und Gebäude

Das Versuchsfeld Marienfelde hat eine lange Tradition. Mit dem Kriegsende und der deutschen Teilung konnte das damalige Institut für Wasser-, Boden- und Lufthygiene (WaBoLu) das Versuchsfeld auf der Kläranlage in Stahnsdorf nicht mehr nutzen. Das WaBoLu entwickelte daraufhin ab Mitte der 1960er-Jahre ein übergreifendes Konzept für die Wasserforschung am Standort Berlin. Ziel war es, den sogenannte… weiterlesen

254

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt