Suchen

Schallschutz

Das UBA

1997

Damalige Startseite Umweltbundesamt mit Icons auf grauem Hintergrund

1997 geht das UBA mit seiner Website online. Das Kyoto-Protokoll legt für Industrieländer verbindliche Ziele zur Treibhausgasminderung fest. Der 3. UBA-Umwelt-Survey belegt den Erfolg des Bleiverbots für Benzin. Ein Forschungsbegleitkreis widmet sich der Krebsgefahr durch Dieselruß. Der neue Standort des UBA in Dessau wird ausgewählt und die Verkehrswege-Schallschutzmaßnahmenverordnung erlassen. weiterlesen

15
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Airguns - der unterschätzte Störfaktor

Finnwal

Die Ozeane um die Antarktis gehören zu den wenigen Regionen der Welt, in denen wenig Unterwasserlärm durch menschliche Aktivitäten erzeugt wird. Eine UBA-Studie zeigt, dass schon der wissenschaftliche Einsatz von „Airguns“ dieses Refugium im Umkreis von 2.000 km so beschallen kann, dass der natürlich verfügbare Kommunikationsraum von Blau- und Finnwalen bis auf 1 Prozent verkleinert werden könnte. weiterlesen

1280
Wasser

Energiegewinnung im Meer

Im Meer steht eine Vielzahl von Windkraftanlagen.

Auch bei der Bekämpfung des Klimawandels spielen die Meere eine Rolle. Viele Staaten, darunter auch Deutschland, setzen auf den Ausbau des Offshore-Windkraft, um die Energieversorgung ökologisch umzubauen. Dies ist grundsätzlich zu befürworten. Dabei sind anspruchsvolle ökologische "Leitplanken" erforderlich, um zum Beispiel Meeressäuger und Vögel zu schützen. weiterlesen

404

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt