Suchen

Minimierung Biozideinsatz

Chemikalien

Wärmedämmverbundsysteme ohne Biozide

Neue oder modernisierte Fassaden sollen für lange Zeit sauber und algenfrei bleiben. Mineralische Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) stellen durch natürliche Rohstoffe die Hemmwirkung gegen Algen- und Pilzbewuchs sicher, ohne dass umweltschädigende Biozide eingesetzt werden müssen. weiterlesen

Chemikalien

Biozide in nachhaltigen Produkten und Textilien

»Antibakteriell«, »geruchshemmend«, »tötet 99.9% der Viren und Bakterien«. Produkte, die so beworben werden, können Biozide enthalten. Allein auf dem deutschen Markt sind laut PAN-Germany mehr als 43.000 Biozid-Produkte registriert. Eine Recherche der Plattform peppermynta stellte u.a. fest, dass auch nachhaltige Produkte Biozide enthalten und rät vom Kauf von biozidbehandelten Waren ab. weiterlesen

Chemikalien

Wie Architekt*innen Schadstoffe in der Umwelt vermeiden können

Austräge von Bioziden und Zink aus heutigen Neubau- oder Sanierungsgebieten in die urbane Umwelt sind besorgniserregend hoch. Diese Austräge sind durch schadstoffbewusste Planung fast vollständig vermeidbar. Dies ist die Botschaft eines neuen Leitfadens und von Steckbriefen des Umweltbundesamtes (UBA), die Tipps für die Planung von Fassaden und Dächern enthalten. weiterlesen

Chemikalien

Biozide in Fassadenfarben belasten die Umwelt

Wenn Algen und Pilze auf der Fassade wachsen, sind Hausbesitzer nicht begeistert. In Fassadenfarben, die einen Schutz vor Grünbelägen versprechen, sind häufig Biozide enthalten. Die Chemikalien sind sehr langlebig, damit die Fassaden über mehrere Jahre vor Algen-und Pilzbefall geschützt bleiben. weiterlesen

News zum Thema Chemikalien

UBA-Portal gibt Tipps zu biozidfreier Schädlingsbekämpfung

Eine Sprühdose und eine Fliege.

Schädlingsbekämpfungsmittel können gefährlich für Mensch und Umwelt sein. Das Biozid-Portal des UBA bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern Informationen über vorbeugende Maßnahmen und biozidfreie Alternativen zur Schädlingsbekämpfung – zum Beispiel gegen Nagetiere oder Insekten. Das Portal wurde umfassend überarbeitet und ist ab sofort direkt unter dem Dach der UBA-Homepage online. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt