Suchen

Elektro- und Elektronikabfallverwertung

Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Kreislaufwirtschaft

Bild einer Sammelstelle für Elektro- und Elektronikabfälle

Im Kaliningrader Gebiet beträgt das jährliche Abfallaufkommen etwa 600.000 Tonnen. 85% dieses Abfallaufkommens werden auf Deponien abgelagert, nur 5% der Abfälle werden verwertet, rund 10% gehen beim Transport verloren. Trotz dieser beträchtlichen Abfallmengen sind eine umweltverträgliche Abfallentsorgung und effektive Verwertung noch nicht entwickelt.Haushalts- und Gewerbeabfälle werden im Wesent… weiterlesen

152

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt